Seite 1 von 2 12 Letzte
  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    La Croisée
    Beiträge
    1.357

    Farbkreissprüche?

    Hallo allerseits

    Wurden euch auch schon "Wörter in den Mund gelegt"? So lese ich es jedenfalls zum Beispiel hier (gedicht und Farbkreis sind, wie s.u., im Original hervorgehoben):

    1. Gruppen - Gedichte.com
    gedicht von mir für ihn. naja das hab ich für mein ex geschrieben ich hoff ihr
    mögt es ... Farbkreis · *** · ***. Letzte Diskussion: ...
    www.gedichte.com/group.php
    Leider finde ich die Diskussion nicht, um dies nachzuprüfen, ob ich etwas "für mein ex geschrieben" hätte, oder lese ich das falsch?

    Damit kein Mißverständnis entsteht. Veröffentlichte argumentierte Kritiken wie diese:

    Also Farbkreis, Du musst doch n´ Ding anner Klatsche haben
    Finde ich herzhaft, lache auch herzlich darüber, was wahres ist immer dran.

    Ich möchte hier einige unverschämte "Verwechslungen" zitieren, nach und nach, wie z..B. "es wäre nicht mein eigenes Gedicht, ich bitte um Hilfe im Arbeitszimmer," etc., ich muß die Sprüche nur wiederfinden, und am Schluß eine Lösung finden, solche negativen Darstellungen zukünftig zu verhindern. Wer was gesagt hat, sollte beim Lesen klar ersichtlich sein, m.M.n. Vielleicht stehe nur ich ab und zu so dumm da? Sonst postest doch eure Dinger dazu...

    Lieben Gruß
    Farbkreis

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    6.722
    chère farbkreis
    je ne comprends rien du tout de ce que tu as écrit.
    il s'agit peut-ètre d'un poême camouflé?
    lg wilma27

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Grevesmühlen
    Beiträge
    5.583
    Als wenn du Probleme hättest. Bei mir hat sich doch tatsächlich jemand erdreistet mit dem Namen geboren worden zu sein, den ich später als Nickname erwählt habe. Und was macht dieser jemand, natürlich ebenfalls Gedichte schreiben. Es wird sicher ein langwieriges Verfahren und viele Prozesse dauern ihn zu einer Namensänderung zu bewegen.

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    La Croisée
    Beiträge
    1.357
    Hallo wilma

    Zitat Zitat von wilma27 Beitrag anzeigen
    chère farbkreis
    je ne comprends rien du tout de ce que tu as écrit.
    il s'agit peut-ètre d'un poême camouflé?
    lg wilma27
    Französische sprach sein Zunge schwer ? mais oui, ma chère…

    Das Zitat beim "poème Vater (père)" fiel mir auch auf. Was daran interessieren könnte, die poésie, auch das Sprachverständnis – z.B.: wie verstehe ich "je suis" – verdeckt dein zweites Kommentar, "camouflé" par... wer wählt die dazu passenden Wörter aus? Wenn ich das Gedicht nicht kenne, nur flüchtig auf dem Site die Veröffentlichung lese, entsteht das Bild: wilma, l’expert. Dem ist nicht so, soyons clairs, je veux que cela soit éclairci. Es verhutzelt, ce que tu n’as pas compris. Welche Absicht du damit verfolgst, weißt nur du allein, auf jeden Fall ist sie weder kollegial noch attentionnée, m.M.n., verschwendete Energie, sollte es das sein? Ich korrigiere oder übersetze hier auch nicht ton message.

    Merci pour ton passage.

    Amicalement
    LG Farbkreis

    Ps. : Auf deinem Site steht wohl nur Erfreuliches für dich ? Dann zum Glück.

    ***

    Hier noch zwei, sie gingen schon im Bumerangwurf zurück, denn ich hatte keinen Meinungsaustausch mit dem User, sondern den Autoren der Texte geantwortet. Die s.u. Bemerkungen fielen ohne Eingehen auf zu kommentierende Texte oder meine Kommentare, sondern mal so locker nebenbei, oder waren der eigentliche Grund der Beiträge des betreffenden Users, und wie zufällig würdig, veröffentlicht zu werden? Es gab aber geistreichere Sätze in den Fäden als dieser humorlose Quark:

    1. Jugenderinnerungen - Gedichte.com
    Unterstütze Gedichte.com: ..... ich mich über die verschwurbelten Kommentare von
    Farbkreis, wie kann sie Dein Erleben in Frage stellen? ...
    www.gedichte.com/showthread.php?152581... -


    http://www.gedichte.com/showthread.php?158909-f*cken
    mit den Gedanken von Farbkreis kann ich hier nichts anfangen, die sind mir zu verschwurbelt
    Vielleicht gibt es noch weitere Zitate wie dieser schon zitierte und s.u. ? Die fände ich in Ordnung, wie alle noch so harte oder spaßige Kritik, die sich auf die entsprechenden Texte bezieht.

    Also Farbkreis, Du musst doch n´ Ding anner Klatsche haben


    Hallo Woitek

    Zitat Zitat von Woitek Beitrag anzeigen
    Als wenn du Probleme hättest. Bei mir hat sich doch tatsächlich jemand erdreistet mit dem Namen geboren worden zu sein, den ich später als Nickname erwählt habe. Und was macht dieser jemand, natürlich ebenfalls Gedichte schreiben. Es wird sicher ein langwieriges Verfahren und viele Prozesse dauern ihn zu einer Namensänderung zu bewegen.
    Das kann ich verstehen, ich dachte auch, Woitek sei einzig. Bei mir waren die Heinzelmännchen am Werk, schließlich kann ich nicht verlangen, den Farbkreis zu ändern.

    Ich sehe das so: Du bist neugeboren (wie alle Weisen), bleibst aber doch der einzige Woitek, teilst es hier parabolisch mit...?

    Vielen Dank für deinen Beitrag

    Liebe Grüße
    Farbkreis

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    8.335
    Hallo allerseits

    Wurden euch auch schon "Wörter in den Mund gelegt"? So lese ich es jedenfalls zum Beispiel hier (gedicht und Farbkreis sind, wie s.u., im Original hervorgehoben):

    1. Gruppen - Gedichte.com
    gedicht von mir für ihn. naja das hab ich für mein ex geschrieben ich hoff ihr
    mögt es ... Farbkreis · *** · ***. Letzte Diskussion: ...
    www.gedichte.com/group.php
    Leider finde ich die Diskussion nicht, um dies nachzuprüfen, ob ich etwas "für mein ex geschrieben" hätte, oder lese ich das falsch?

    Damit kein Mißverständnis entsteht. Veröffentlichte argumentierte Kritiken wie diese:

    Also Farbkreis, Du musst doch n´ Ding anner Klatsche haben
    Finde ich herzhaft, lache auch herzlich darüber, was wahres ist immer dran.

    Ich möchte hier einige unverschämte "Verwechslungen" zitieren, nach und nach, wie z..B. "es wäre nicht mein eigenes Gedicht, ich bitte um Hilfe im Arbeitszimmer," etc., ich muß die Sprüche nur wiederfinden, und am Schluß eine Lösung finden, solche negativen Darstellungen zukünftig zu verhindern. Wer was gesagt hat, sollte beim Lesen klar ersichtlich sein, m.M.n. Vielleicht stehe nur ich ab und zu so dumm da? Sonst postest doch eure Dinger dazu...

    Lieben Gruß
    Farbkreis
    Hallo Farbkreis,

    auch das lässt sich einfach erklären:
    Du bist in zwei Gruppen auf der verlinkten Seite. Da die Suchmaschine, wie in den Allgemeinen Fragen schon gesagt, nur die Begriffe sucht und ihren Zusammenhang nicht erkennt, zeigt sie ebenjene Seite auch an. Das Zitat wurde dir auch nicht "in den Mund gelegt" sondern die Suchmaschine zeigt nur an, dass auf diesere Seite, wo das Zitat steht, auch dein Name auftaucht. Dabei ist völlig unwichtig, ob du ein Gedicht geschrieben hast oder ob dort nur "Gedicht" steht. Die Punkte, die zwischen dem Zitat und deinem Pseudonym stehen, signalisieren, dass auf der Seite, auf der die beiden angezeigten Worte stehen, zwischen den fetten Begriffen, die du ja gesucht hast, sehr viel Platz liegt. Sonst wären die Punkte nicht da und die Begriffe ständen näher beisammen.
    Auch die anderen "Probleme" beziehen sich auf diese Tatsache. Egal ob es dein Gedicht ist oder meins oder das von Almebo, du wirst es finden. Wenn du tief genug gräbst, wirst du sicherlich auch mein Gedicht "Das tiefe Tal" finden, da du dort geantwortet hast und ich dich mit mit Namen begrüßte.

    Ich hoffe auch hier, ich konnte dir mit den "in den Mund gelegten" Äußerungen helfen.

    nächtlicher Gruß, gutes nächlte und carpe noctem
    Nachteule
    PS: @Woitek
    Das ist natürlich ein dummer Zufall. Ich würde seine Eltern auf Schadensersatz verklagen, da sie deinen Namen klauten!
    Geändert von Nachteule (09.08.2011 um 16:04 Uhr) Grund: PS
    Meine Sydnatur:
    Greis und Greisin miss u <3
    Hier stehe ich! Ich kann nicht anders! Gott helfe mir! Amen!
    (Der Buchstabe)
    Du verstehst Nachteules Kommentar nicht? Lyrisches Lexikon der Nachteule; für Einsteiger: der Kommentarfaden; wenn dir ein Kommentar besonders gefällt, kannst du ihn zur Kritik des Monats nominieren
    Drama: Das Gericht; Prosa: Fernreise als Kurztrip, Krieg im Frieden, Die Tote

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Belgien
    Beiträge
    305
    Hi Farbkreis,

    Es ist irgendwie logisch dass da komische Sachen auftauchen wenn du "Farbkreis" und "gedichte.com" bei google eingibst.
    Google sucht dann nach allen Seiten wo diese Begriffe drinstehen. Daraus nimmt er dann jeweils Zitate und zeigt sie dir
    zusammengefasst.
    Dein Beispiel ist sehr einfach zu erklären. Wahrscheinlich bist du selbst in einer Gruppe und stehst du auf dieser von dir
    verlinkten Seite (www.gedichte.com/group.php) irgendwo drauf. Da du deinen Namen eingegeben hast, zitiert er diese Stelle.
    Jetzt sucht er nach einer Stelle wo "gedichte" steht und zitiert auch diese. Und anscheinend hat Google sich für das Stück mit
    dem Ex entschieden.

    Ich habe da auch ein schönes Beispiel für dich. Auch ich habe eben "gedichte.com) und "Lydia " bei Google eingegeben.
    Dabei kam das heraus:

    Profil: Lydia : ) - Gedichte.com - [ Vertaal deze pagina ]
    www.gedichte.com/member.php?72824-Lydia-) - In cache 22. Febr. 2011 – Gedichte schreiben / lesen. Das größte deutschsprachige Forum rund um ... Unterstütze Gedichte.com: ... Lydia : ) Lydia : ) ist offline gebügelt ...
    es ist logisch was Google hier durcheinander geschmissen hat. Ich bin gebügelt, weil ich über 150 Beiträge habe, und ich war gerade offline.

    Aber ehrlich gesagt musste ich auch lachen, weil was heisst bitte: ""Lydia ist offline gebügelt"

    LG
    L

    Ps.: Nachteule war wohl schneller.
    Bote des Boten des Bösen. ;)
    Es wäre schön alle früheren Kommentare löschen zu können ohne Beiträge zu verlieren... ;-)
    Lyrisches Lexikon! Du vermisst einen Kommentar?!
    Nutzungsbedingungen
    ! Wettbewerbe! Bitte abstimmen! =D!

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    La Croisée
    Beiträge
    1.357
    Hallo Nachteule

    Zitat Zitat von Nachteule Beitrag anzeigen
    Hallo Farbkreis,

    auch das lässt sich einfach erklären:
    Du bist in zwei Gruppen auf der verlinkten Seite. Da die Suchmaschine, wie in den Allgemeinen Fragen schon gesagt, nur die Begriffe sucht und ihren Zusammenhang nicht erkennt, zeigt sie ebenjene Seite auch an. Das Zitat wurde dir auch nicht "in den Mund gelegt" sondern die Suchmaschine zeigt nur an, dass auf diesere Seite, wo das Zitat steht, auch dein Name auftaucht. Dabei ist völlig unwichtig, ob du ein Gedicht geschrieben hast oder ob dort nur "Gedicht" steht. Die Punkte, die zwischen dem Zitat und deinem Pseudonym stehen, signalisieren, dass auf der Seite, auf der die beiden angezeigten Worte stehen, zwischen den fetten Begriffen, die du ja gesucht hast, sehr viel Platz liegt. Sonst wären die Punkte nicht da und die Begriffe ständen näher beisammen.
    Auch die anderen "Probleme" beziehen sich auf diese Tatsache. Egal ob es dein Gedicht ist oder meins oder das von Almebo, du wirst es finden. Wenn du tief genug gräbst, wirst du sicherlich auch mein Gedicht "Das tiefe Tal" finden, da du dort geantwortet hast und ich dich mit mit Namen begrüßte.

    Ich hoffe auch hier, ich konnte dir mit den "in den Mund gelegten" Äußerungen helfen.

    nächtlicher Gruß, gutes nächlte und carpe noctem
    Nachteule
    PS: @Woitek
    Das ist natürlich ein dummer Zufall. Ich würde seine Eltern auf Schadensersatz verklagen, da sie deinen Namen klauten!
    Danke für deine Überlegungen, aber das Problem, wie Woitek bereits andeutete, ist schon aus der Net–Welt geschafft, neuerdings sogar so gut, daß, wüßte ich nichts von der Existenz dieser Seiten, sie nie finden würde.

    Auf site: gedichte.com Farbkreis erscheint mein Profil. Von dort aus kann man die anderen Seiten nicht mehr erreichen. Wunder Technik, Hi, high-Tech, wonderful!

    Daß bei gedichte.com die Kommentare unter gedichte.com zitiert werden, finde ich in Ordnung. Mir ging es hier um bestimmte Auszüge, die doch sehr mißverstanden werden könnten, weder lustig noch geistreich sind, eher hämisch. Man kann eben einige Wörter aus dem Kontext reißen und sie in unerfreuliche Beziehungen setzen, wem sollte das nützen? Gegen werbende Komik habe ich, wie schon gesagt, absolut nichts und lache gerne über mich selbst. Freue mich, solche zu entdecken und zu zitieren.

    Natürlich ist es egal, von wem das Gedicht ist, ich möchte die User auch nicht nennen, es geht um das, was da steht. Sicher ist auch dein Gedicht dabei, aber ich suche nicht extra, stöbere nur ein bißchen hier und da, wie es meine Freizeit erlaubt. Ich finde diese Veröffentlichungen allgemein klasse, nach welchem System sie erscheinen oder geordnet werden, konnte ich nicht erkennen. Jedenfalls weder nach Datum noch nach Alphabet. Lasse mich gerne überraschen. Das Schönste daran ist, man kann auf vergessene Gedichte stoßen, schau mal in meine Favoriten nach (auch im Werkverzeichnis angegeben).

    Lieben Gruß
    Farbkreis

    ***

    Hi Lydia

    Zitat Zitat von Lydia:) Beitrag anzeigen
    Hi Farbkreis,

    Es ist irgendwie logisch dass da komische Sachen auftauchen wenn du "Farbkreis" und "gedichte.com" bei google eingibst.
    Google sucht dann nach allen Seiten wo diese Begriffe drinstehen. Daraus nimmt er dann jeweils Zitate und zeigt sie dir
    zusammengefasst.
    Dein Beispiel ist sehr einfach zu erklären. Wahrscheinlich bist du selbst in einer Gruppe und stehst du auf dieser von dir
    verlinkten Seite (www.gedichte.com/group.php) irgendwo drauf. Da du deinen Namen eingegeben hast, zitiert er diese Stelle.
    Jetzt sucht er nach einer Stelle wo "gedichte" steht und zitiert auch diese. Und anscheinend hat Google sich für das Stück mit
    dem Ex entschieden.

    Ich habe da auch ein schönes Beispiel für dich. Auch ich habe eben "gedichte.com) und "Lydia " bei Google eingegeben.
    Dabei kam das heraus:



    es ist logisch was Google hier durcheinander geschmissen hat. Ich bin gebügelt, weil ich über 150 Beiträge habe, und ich war gerade offline.

    Aber ehrlich gesagt musste ich auch lachen, weil was heisst bitte: ""Lydia ist offline gebügelt"

    LG
    L

    Ps.: Nachteule war wohl schneller.
    Danke für deinen Kommentar. In meinem Profil kannst du nachlesen: Farbkreis ist noch keiner Gruppe beigetreten, LiaWell hat erklärt warum, verstanden habe ich es nicht, es ist aber so.

    Dein Beispiel ist lustig, mir ist so etwas auch schon aufgefallen: User *** ist online gewaschen, das empfinde ich als Humor. Man sollte sich gut seinen customer name überlegen.

    Was hältst du hiervon?

    1. Könnt ihr das? - Gedichte.com
    Man gebe ein Wort vor und ein anderer schreibt ein Gedicht daraus (oder ...
    spendiert der Farbkreis Schinken. Die Lydia kocht die Senfeier ...
    http://www.gedichte.com/showthread.p...13-K%F6nnt-ihr... - En cache -
    Es ist... man kann es nachlesen... in Forenspiele in Ordnung, m.M.n.

    Liebe Grüße
    Farbkreis

  8. #8
    jkadhfjksgbs Guest
    Zitat Zitat von google
    Arrow 10 Jan 2010 Från: Brunzan. Heheh... sådärja =) Så där ska det se ut! =). Niwlam. Arrow 10 Jan 2010 Från: Niwlam. holy fuck ...
    LG

  9. #9
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Belgien
    Beiträge
    305
    Hi Farbkreis,

    haha, ich koche Senfeier?

    Der hier ist auch gut:
    (wenn du "Farbkreis, gedichte.com" bei Google.be eingibst, der vorletzte Thread)

    Bestandsformaat: PDF/Adobe Acrobat - Snelle weergave
    L-Impuls: liest Gedicht vor. SS: Es geht um den Winter. L: TA „Im Winter“. Winterfarben = kalte Farben. L-Impuls: hängt Farbkreis mit 6 Farben an die Tafel ...
    Viel Spass an der Tafel, Farbkreis!


    Den hier finde ich lustig, da Lydia auch wirklich mein echter Vorname ist:

    Nach der Positiven Reaktion zu meinen ersten Gedicht, habe ich beschlossen ein zweites zu schreiben. Oh liebste Lydia ...
    Zwar werden mir keine bösen Dinge nachgesagt, aber süss ist es trotzdem.
    (Das Gedicht dass da für "mich" geschrieben wurde auf der Seite, ist grottenschlecht... )

    LG
    L
    Geändert von Lydia:) (09.08.2011 um 22:32 Uhr)
    Bote des Boten des Bösen. ;)
    Es wäre schön alle früheren Kommentare löschen zu können ohne Beiträge zu verlieren... ;-)
    Lyrisches Lexikon! Du vermisst einen Kommentar?!
    Nutzungsbedingungen
    ! Wettbewerbe! Bitte abstimmen! =D!

  10. #10
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    La Croisée
    Beiträge
    1.357
    Hi Niwlam,

    Zitat Zitat von Niwlam Beitrag anzeigen
    LG
    Ehrlich gesagt, außer Zitat: « holy fuck » verstehe ich nicht viel davon. Wo kann man das lesen? Hier s.u. sind z.B. die Männer Interpretationen? Und, ...

    Ich lache dich aus! - Gedichte.com
    Farbkreis Ps.: Wer sang wann: "Wo sind die Männer, ... Bibliothek -
    Interpretationen und Gespräche · Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt ...
    www.gedichte.com/showthread.php?163121-Ich-lache... - En cache -
    früher, « 2010 »? Bis wann? Zum Vergleich, was unter Zitat: « Arrow » gedichte.com erschien:

    Hörbares & Sichtbares
    10.06.2010 21:01 Gehe zum letzten Beitrag ... Erstellt von ***,
    28.01.2010 22:47 Uhr ..... Erstellt von ***, 06.02.2008 10:39 Uhr ....
    Arrow Flasche und Geist. Ich falle immer wieder darauf rein und halte es für ...
    Antworten: 15; Hits: 1.936; Bewertung0 / 5. Letzter Beitrag von. Niwlam ...
    www.gedichte.com/forumdisplay.php?54-H%F6rbares... - En cache - Pages similaires

    Liebe und Romantik
    Arrow Was bindet dich an sie? Vergiss heut euer Bett, vergiss dein trautes ...
    www.gedichte.com/forumdisplay.php?27-Liebe-und... - En cache -
    Was bedeutet die Bewertung0 / 5 ?

    Da steht klar Letzter Beitrag von. oder der Anfang vom Gedicht, dagegen sind s.o. Pseudo- und einige Wortfetzen durch Komma und , ... direkt mit Informationen verbunden, die nichts mit dem Prosatext zu tun haben. Was soll man daraus erlesen?

    Lieben Gruß
    Farbkreis

    ***

    Hi Lydia

    Zitat Zitat von Lydia:) Beitrag anzeigen
    Hi Farbkreis,

    haha, ich koche Senfeier?

    Der hier ist auch gut:
    (wenn du "Farbkreis, gedichte.com" bei Google.be eingibst, der vorletzte Thread)


    Viel Spass an der Tafel, Farbkreis!


    Den hier finde ich lustig, da Lydia auch wirklich mein echter Vorname ist:


    Zwar werden mir keine bösen Dinge nachgesagt, aber süss ist es trotzdem.
    (Das Gedicht dass da für "mich" geschrieben wurde auf der Seite, ist grottenschlecht... )

    LG
    L
    So stellt man Beziehungen her, aber wenn ein Link erlaubt, alles zu lesen, wie beim Zitat mit Schinken – Senfeier, Farbkreis – Lydia, dann wurde nichts extra "ausgeheckt", um jemanden dumm dastehen zu lassen.

    Ich beziehe mich in meinem Faden nur auf gedichte.com, dein Zitat ist zwar interessant, aber andere Farbkreise gehen mich eigentlich nichts an. Ich benutze nur drei Farben +... bin weiß haha, in der Sonne werde ich dann schwarz... kennst du les pieds noirs haha... hey Lydia, du bist doch wohl nicht etwa politisch engagiert? Ja, ja, Sex... six.. sechs mal??? Sieben mal in der Woche...? oder wieviel mal hintereinander? Tipp: Akupressur (chinesisch).

    Erotik? Sulamite empfiehlt dir die 5. Strophe und

    Gebt`s mir!!! - Gedichte.com
    Farbkreis ist offline nevermind. Registriert seit: Nov 2010 ... Zur Musik vom
    Gedicht:Wie liest man "Granit"? obgleich der Metrik? 9/9/9/9, ...
    http://www.gedichte.com/showthread.p...465-Gebt-s-mir!!! - En cache -
    Lächelnde Grüße
    Farbkreis

    Fortsetzung folgt


    NO SPORTS - Gedichte.com
    Das Gedicht widme ich meinem Großmeister Heinzi , meiner zwölftbesten Freundin
    Farbkreis und ihrem epochalen Werk MACH ES , sowie meinem ...
    www.gedichte.com/showthread.php?156528-NO-SPORTS - En cache -

    Ich lache dich aus! - Gedichte.com
    Unterstütze Gedichte.com: ... Gern gelesen. Farbkreis Ps.: Wer sang wann: "Wo
    sind die Männer, wo sind sie geblieben..."? A.P.-J. ...
    www.gedichte.com/showthread.php?163121-Ich-lache -


    Wo mag nur der Opa sein ? - Gedichte.com
    jetzt haben sich also Farbkreis und Kulturheinzi als Freunde getroffen? ... dir
    schonmal einen Thread penetriert habe, also dieses Gedicht ...
    www.gedichte.com/showthread.php?156477-Wo-mag... - En cache -
    Na klar, so werden Märchen wahr

    Männer sind
    und war es eine Frau, so hat sie einen orange or ange, aux anges maintenant = heureux tous les deux, contents.

    Merci beaucoup, you’re the best team of this whole holy world, thank you, high-tech, yes, you’ll be a star-maker, wherever you go.

    I love you so

    LG

  11. #11
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    6.310
    Was belieben zu sein "Zitationen"?
    Hat das was mit Zitaten oder Zisten oder Zi-Stationen zu tun?

    Mir ist nicht klar geworden, worum es hier in dem Faden geht.
    Wahrscheinlich um Zitate aus Kommentaren, die sich auf die Beiträge von Farbkreis beziehen.
    Finde ich persönlich poetisch-exhibitionistisch.

    Ehrlich:
    Barbarossa

  12. #12
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    La Croisée
    Beiträge
    1.357
    Hi Barbarossa

    Zitat Zitat von Barbarossa Beitrag anzeigen
    Was belieben zu sein "Zitationen"?
    Hat das was mit Zitaten oder Zisten oder Zi-Stationen zu tun?

    Mir ist nicht klar geworden, worum es hier in dem Faden geht.
    Wahrscheinlich um Zitate aus Kommentaren, die sich auf die Beiträge von Farbkreis beziehen.
    Finde ich persönlich poetisch-exhibitionistisch.

    Ehrlich:
    Barbarossa
    Ich habe für dich noch einmal die Zusammenfassung neu eingestellt. Mir ist es auch noch unverständlich. Danke für deinen Kommentar.

    LF Farbkreis

    ***

    Hallo Lydia

    Zitat Zitat von Lydia:) Beitrag anzeigen
    Hi Farbkreis,

    Es ist irgendwie logisch dass da komische Sachen auftauchen wenn du "Farbkreis" und "gedichte.com" bei google eingibst.
    Es handelt sich nicht um eine Namens- Begriffssuche, sondern um meinen persönlichen Site, auf dem nur Gedichte und Zitationen von gedichte.com zu finden sind, die ich selbst geschrieben oder kommentiert habe. Auf Google erscheint nur noch mein Profil, von diesem aus hat man aber keinen direkten Zugang zum Site.

    Nun escheint neuerdings aber nicht mehr mein Profil auf meinem Site, sondern ganz oben, über meinem Profil an erster Stelle dieses hier:

    Der Farbkreis - Gedichte.com
    Unterstütze Gedichte.com: ... Der Farbkreis. 彩圈 黃 蓝 红 中 紫 绿 橙 色 直 译
    叛 变. "Sich vorkommen wie der größte Trottel ...
    http://www.gedichte.com/showthread.p...-Der-Farbkreis - En cache -
    Mein Pseudo ist nicht der Farbkreis, ich habe das Gedicht nicht kommentiert, nichts damit zu tun, sonst könnte man mir auch sämtliche Gedichte zuordnen, in denen das Wort Farbkreis vorkommt.

    Es handelt sich, bei Titel wie beim "sich darüber stellen" um eine Provokation. Nett gesagt, weiter möchte ich nicht denken. Ich will dieses Gedicht nicht mehr auf meinem Site sehen.

    Danke

    LG

    Es handelt sich wohl doch um eine unglückliche Autorenverwechslung. Als ich auf dem Site des "Der Farbkreis" Autors nachschaute, fand ich unter seinem Profil mein neues französisches Gedicht Lien und mein Gedicht "Vater". Beide Gedichte sind, jedenfalls für mich, besondere Gedichte, die ich hier eingestellt habe, weil sie zu meinen aktuellen deutschen Themen passen. Sie sind vom genannten User anscheinend sehr sorgfältig ausgesucht worden, durch die Internetveröffentlichung würde ich, wenn ich sie nicht selbst geschrieben hätte, denken, es seien die Gedichte des Kommentators, da über meinem Profil "Der Farbkreis gedichte.com" steht, nicht mein Profil, kann man es so sehen.

    So steht es auf der ersten Seite, unterm Profil des Kommentators meiner Gedichte:
    Vater - Gedichte.com
    lg wilma27. Merci pour ton commentaire et pour la peine que tu t'es donnée de
    traduire mon poème ... Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt ...
    www.gedichte.com/showthread.php?163257-Vater - En cache - Pages similaires

    Lien - Gedichte.com
    magique mot klingt gesprochen nach angli- oder germanizismus. ist das hier
    anders, weil es ein gedicht ist? lg wilma27. Geändert von wilma27 (Heute um 10:
    15 ...
    www.gedichte.com/showthread.php?164167-Lien - Pages similaires
    Mein Gedicht Lien erscheint erst auf meiner dritten Seite, Vater müsste ich erst suchen. Ich möchte, falls es sich um eine ungewollte Verwechslung handelt, diese behoben wissen. Werde mich inzwischen selbst bei einem Internetexperten erkundigen, wie so etwas passieren kann.

    Ansonsten, sehr schöne Seiten, vielen Dank.

    LG Farbkreis

    ***

    Zitat Zitat von Barbarossa Beitrag anzeigen
    Mir ist nicht klar geworden, worum es hier in dem Faden geht.
    Ich habe mir mal deine erste Seite angeschaut. Oben steht dein Profil, danach klar kommentierte Gedichte wie dieses hier:

    Es gab - Gedichte.com
    Hallo Barbarossa Wo hast du "Nullen" in meinem Gedicht gelesen? zu deiner
    Behauptung: < Null mal plus durch nullnull = Null. ...
    www.gedichte.com/showthread.php?157066-Es-gab - En cache -
    Hatte ich fast schon vergessen. Verwechslungen sind nicht möglich. Jemand antwortet dir. Will man mehr erfahren, drückt man auf "cache". Kein "Der Barbarossa gedichte.com" verdrängt dein Profil mit ausländischen Schriftzeichen. Warum das bei mir so ist, oder ob es nur bei mir so ist, hätte ich gerne gewusst. Jetzt will ich nicht auf anderen Sites herumstöbern. Wäre nett, falls es auch andere betrifft, wenn die sich melden würden. Wer hat noch einen "Profil Gast (Geist? )" über sich? Und dieser eure Lieblingsgedichte unter seinem Profil?

    LG
    Geändert von Farbkreis (13.08.2011 um 19:00 Uhr) Grund: Erweiterung

  13. #13
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    6.310
    Was haben zehn Usernamen - ob verlinkt oder gewebsitet oder als site - in einem Gedichte-Forum zu suchen?
    Bin ich so naiv, daß ich hier Jemanden das Hemndchen lüpfen sehe?

    Wozu

    soll dieser Faden dienen?

    B.

  14. #14
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    La Croisée
    Beiträge
    1.357
    Zitat Zitat von Barbarossa Beitrag anzeigen
    Was haben zehn Usernamen - ob verlinkt oder gewebsitet oder als site - in einem Gedichte-Forum zu suchen?
    Bin ich so naiv, daß ich hier Jemanden das Hemndchen lüpfen sehe?

    Wozu

    soll dieser Faden dienen?

    B.
    Es sind nur gedichte.com Zitate, die nur gedichte.com verlinken, anders als bei Wikipedia. Genauso gut kann man auf die Gedichte hinweisen, in den entsprechenden Rubriken, auf Zitate der Kommentare, auf User (Profile). Ein Klick auf deinen Usernamen und dein Profil erscheint. Ein Klick auf meine "Webzitate" und die gedichte.com Seite erscheint, manchmal auch das Gedicht auf gedichte.com. Die Seiten gehören zum Forum, ich denke, dass kann jeder selbst kontrollieren.

    Ich habe übrigens doch einen anderen User entdeckt, bei dem es noch unheimlicher ist, vielleicht weiss er nichts von seiner mysteriösen Identität?

    Ich kann es nicht klarer sagen. Wer es nicht verstehen will, versteht es nicht.

    Ich möchte, dass "Der Farbkreis gedichte.com" nicht mein Profil ersetzt. Ich möchte, dass klar hervorgeht, dass Lien und Vater meine Gedichte sind, die unsachgemäss, in welcher Absicht auch immer zweifelhaft kommentiert wurden und beim Kommentator unter seinem Profil an erster Stelle stehen, als wären es seine. Sein mir unbekanntes Gedicht steht an der Stelle meines Profils, als wäre es meines. Wenn es in Deutsch nicht klar genug ist, werde ich es noch einmal in Englisch, Französisch... oder Chinesisch sagen?

    Zitat Zitat von Barbarossa Beitrag anzeigen
    Wozu

    soll dieser Faden dienen?

    B.
    Er dient als Wohnzimmerdiskussion, da ich im Moment keine Beschwerde in der Moderation schreiben möchte. Ich werde zuerst einen Experten befragen, ob es sich um einen "Roboterfehler" handelt, oder um menschliche Absicht, oder etc. Vielleicht gibt es eine ganz einfache Erklärung, oder sogar eine geheimnisvolle, erfreuliche, oder etc. Ich bin Optimistin Realistin, ich bin für klare nackte wahre Tatsachen. Ich spioniere hier nicht rum und suche keine Polemik, was ich so sehe und beobachte behalte ich meist für mich.

    Ich will mein Profil wie alle User, keine fremden Gedichte, keinen fremden Usernamen wie Zitat: Der Farbkreis gedichte.com mit japanischen Schriftzeichen. Ich verschenke meine Gedichte auch nicht, will ebenso keine untergejubelt bekommen. Mit dieser Meinung gehöre ich doch zur Mehrheit, oder etwa nicht?

    LG Farbkreis

  15. #15
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    6.310
    Hat Dir denn hier schon ein User ein Gedicht "untergejubelt"?
    Kann ich mir nicht vorstellen.

    Ich versteh es simpel als ein Heischen um Aufmerksamkeit.
    Einen solchen Faden könnte ich auch eröffnen.
    Die Kommentare zu meinen Gedichten bieten reichlich Futter.
    Wem bringt das etwas?

    B.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden