1. #1
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    4.074

    Schlingensiepe: Wie's beginnt

    Schlingensiepe: Wie‘s beginnt


    Schlingensiepe, Wortmenschkunst,
    Tritt aus eines Hirnes Dunst,
    Setzt sich auf dem Bildschirm fest,
    Wenn man ihn dort sitzen lässt.

    Er steht ständig unter Strom –
    Vorzugsweise aus Atom,
    Wind macht er ja selber besser –
    Und ist ein Gedankenfresser,

    Die er gerne kirschkernspuckt
    Und dabei die Schultern zuckt.
    Alles hat sein Kommentar:
    Nichts ist heilig oder wahr,

    Er kennt jede Lebenslage,
    Ist als Mitmensch eine Plage.
    Wird gelacht, dann lacht er lauter:
    Er ist des PCs Klaubauter-

    Mann und -frau zu gleichen Teilen.
    Keiner kann ihm ganz enteilen.
    Er ist schlicht ergreifend „da“
    Und dem Irrsinn schrecklich nah.

    Jetzt, wo man ihn losgelassen,
    Bleibt nur Lieben oder Hassen:
    Ihm ist beides schnurz wie Piepe,
    Er ist eben Schlingensiepe.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.991
    Lieber Walther .

    Für mich huppelts an ein paar Stellen, weil die Auftakte nicht durchgängig betont bzw. unbetont sind und Jambus und Trochäus munter wechseln.
    Inhaltlich hast du den guten Christoph (du meinst ihn doch?), Gott hab ihn selig , sehr gut getroffen: Für die Einen war er in der Tat eine ständige Bedrohung, für die Anderen eine Quelle großartiger Wortspielereien. Ich mochte ihn gern.

    Trotz der kleinen "Ungereimtheiten" habe ich dein Gedicht sehr gerne gelesen.
    Herzliche Grüße,
    Medusa.
    Geändert von Medusa (23.11.2011 um 11:39 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    4.074
    Zitat Zitat von Walther Beitrag anzeigen
    Schlingensiepe: Wie‘s beginnt


    Schlingensiepe, Wortmenschkunst,
    XxXxXxX
    Tritt aus eines Hirnes Dunst,
    XxXxXxX
    Setzt sich auf dem Bildschirm fest,
    XxXxXxX
    Wenn man ihn dort sitzen lässt.
    XxXxXxX

    Er steht ständig unter Strom –
    XxXxXxX
    Vorzugsweise aus Atom,
    XxXxXxX
    Wind macht er ja selber besser –
    XxXxXxXx
    Und ist ein Gedankenfresser,
    XxXxXxXx

    Die er gerne kirschkernspuckt
    XxXxXxX
    Und dabei die Schultern zuckt.
    XxXxXxX
    Alles hat sein Kommentar:
    XxXxXxX
    Nichts ist heilig oder wahr,
    XxXxXxX

    Er kennt jede Lebenslage,
    XxXxXxXx
    Ist als Mitmensch eine Plage.
    XxXxXxXx
    Wird gelacht, dann lacht er lauter:
    XxXxXxXx
    Er ist des PCs Klaubauter-
    XxXxXxXx

    Mann und -frau zu gleichen Teilen.
    XxXxXxXx
    Keiner kann ihm ganz enteilen.
    XxXxXxXx
    Er ist schlicht ergreifend „da“
    XxXxXxX
    Und dem Irrsinn schrecklich nah.
    XxXxXxX

    Jetzt, wo man ihn losgelassen,
    XxXxXxXx
    Bleibt nur Lieben oder Hassen:
    XxXxXxXx
    Ihm ist beides schnurz wie Piepe,
    XxXxXxXx
    Er ist eben Schlingensiepe.
    XxXxXxXx
    Lb. Medusa,

    danke für Deinen Eintrag. Wie Du oben siehst, ist das Metrum perfekt.

    Ist Schlingensiepe Schlingensief? Jein. Die beiden sind sich ähnlich. Letztlich ist Schlingensiepe der, den wir draus machen. Ich bin gespannt, wie er sein wird.

    LG W.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    4.074
    Nee, lb. Carlino,

    ein Name, der mir einfiel. Wie Prof. Schlurch oder Palmström.

    LG W.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Schlingensiepe fühlt sich angesprochen
    Von Walther im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 16:47
  2. Schlingensiepe und ich
    Von Walther im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2011, 20:01
  3. Schlingensiepe und die Halbwertzeit
    Von Walther im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 17:12
  4. Schlingensiepe am Stammtisch
    Von Walther im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 10:46
  5. Der Tag beginnt
    Von pinguina im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 18:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden