Seite 2 von 11 Erste 1234 ... Letzte
  1. #16
    Jazemel Guest
    Also, ich fand es sehr interessant und informativ auch mal zu allgemeinen Thematik eine Stimme aus einem, der immer wieder angesprochenen, kleineren Foren dazu zu hören.

  2. #17
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.991
    Ach Falderwald,

    kannst du es noch immer nicht verknusen, dass ich freiwillig aus der Moderation ausgeschieden bin? Was war der Grund? Hast du ihn schon vergessen? Ihr wolltet mir Informationen entlocken, die mir im Vertrauen gesagt wurden. Wer war da scheinheilig? Hast du auch deine Anrufe vergessen, um mich umzustimmen bzw. alle deine Versuche und die der Moderation, mich in die Enge zu treiben, damit ich die Namen preisgebe?
    Außerdem ist sie hier schon lange wieder unter dem Namen "B" aktiv, wie Medusa sehr wohl weiß, weshalb ich mich frage, was diese Scheinheiligkeit soll.
    Woher soll ich das wissen? Du hast deine Zuträgerin, ich nicht! Ihr könnt sämtliche Daten anzapfen, ich nicht!
    Solche Leute können nur meckern und haben eine völlig falsche Vorstellung vom Alltag einer Forenrealität. Diese Leute labern in allen Foren nur Sch... und führen hinter dem Rücken der Moderationen "Grabenkriege".
    Wer in deinem Forum Grabenkriege führt, das weiß ich aus bitterer Erfahrung. Du weißt es nicht? Traurig, traurig. Egal, das ficht mich nicht mehr an.
    Ich meckere nicht, ich habe ein paar Fakten zusammen getragen, die Satchmo beantwortet hat, ohne sich auf den Schlips getreten zu fühlen.

    Warum wirfst du mir vor, die Foren zu wechseln? Das ist gang und gäbe und kein Grund, einem "Springer" seine Flexibilität vorzuwerfen. In wie vielen Foren seid ihr unterwegs? Dotcom war vor fünf Jahren mein erstes Forum; trotz einiger Zwistigkeiten blieb meine Anhänglichkeit, eine Art "Heimat"gefühl, bestehen und ich habe nie den Kontakt abgebrochen. Was ist daran scheinheilig?

    Einem Falderwald die Stirn zu bieten, ist natürlich ein Verbrechen! Es tut mir leid, dass ich deine Eitelkeit und deine Selbstherrlichkeit angekratzt habe.

    Ich möchte dich bitten, mich endlich in Ruhe zu lassen und vor allem, diesen bisher recht sachlich geführten Diskussionsfaden nicht für einen "Feldzug" gegen deine ehemalige Moderatorin zu missbrauchen.

    Medusa.
    Geändert von Medusa (04.01.2012 um 19:35 Uhr)

  3. #18
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Im Rosental in Kärnten, Österreich
    Beiträge
    5.105
    Hallöchen,

    ich sag es mal so.
    Was war, war und was wird werden wir sehen.
    Ich denke nicht, dass es Sinnvoll ist verjährtes wieder publik zu machen.
    Meines Erachtens versucht hier jeder seine Arbeit so gut wie möglich zu machen
    und es jedem Recht zu machen ist eine Kunst die niemand kann.
    Ich für meine Person bin mit den Moderatoren zufrieden.
    Im eigentlichen sollten wir froh sein das es User gibt die dies freiwillig, unentgeltlich und sicherlich gerne machen.
    Kritik wird es immer geben, das ist auch gut so jedoch sollte verjährtes endgültig ad Acta gelegt werden.
    Sich heute darüber aufregen bringt sicherlich genauso wenig wie davor.

    In diesem Sinne,
    auf ein behutsames Miteinander,
    Behutsalem

    edit:
    Jepp auch ich bedanke mich mal für die Modarbeit. Man sollte nichts als selbstverständlich betrachten!
    Geändert von Behutsalem (04.01.2012 um 19:37 Uhr)
    Mein NeuestesMan nehme...
    Wortgebundenes
    Behutsalems Gedankenkartonage - Behutsames Gedankengut jetzt neu Behutsalem Neu
    ©auf alle meine Werke
    NEU: meine Homepage (Link im Profil)

  4. #19
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    4.562
    Ähm, bevor blutige Fetzen fliegen, darf ich was sagen, ja?


    Zitat von Kalinka
    Mit meiner Kritik wollte ich sagen, daß m.M.n. ein Moderator Fachkenntnisse haben sollte, wenn er sich mit Lyrik auseinandersetzt.
    Sehe ich nicht so. Ein Moderator ist für die Ordnung im Forum zuständig, ein Administrator für die Gesamtorganisation. Für fachkundige Kritik gibt es doch gute alteingesessene User, die metrisch bewandert sind, mit Fachtermini um sich schmeißen etc. pp.
    Ein makelloses Literaturwissen sollte kein Kriterium für einen Mod-Posten sein. Hab mich mal eingelesen und festgestellt, dass der allseits gefürchtete verbannte Danse auch Mod war? Siehste.

    Zur großen Überschrift habe ich nicht viel zu sagen, mag sein, dass ich nicht sehr wählerisch bin in Bezug auf die örtlichen Gegebenheiten; vielleicht liegts auch daran, dass ich in etlichen Foren (ein einziges Lyrik-Forum darunter) keine besseren Verhältnisse erlebt habe.
    Daraus folgt (und da mit dem Wort "Kritik" laut wiki ein Lob nicht verboten ist): Ein Dank für die Arbeit der Moderatoren und der Administration stellv. durch satchmo. Ich wurde bisher immer direkt aber freundlich und kompetent beraten, die Bearbeitung meiner Sachverhalte erfolgte ohne Zeitverzögerung und zu meiner vollen Zufriedenheit.

    Wer mich jetzt unbedingt Arschkriecher etc. gerne nennen möchte,
    a) melde sich bitte per PN an mich
    b) kann mich mal.

    mfG
    Geändert von Dr. Üppig (04.01.2012 um 19:51 Uhr)
    .
    цой жив

  5. #20
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    6.264
    Allmählich wächst in mir der leise Verdacht, daß die ellen-ellen-ellenlange redundanten Kommentare von Usern kommen, die sonst überhaupt nichts zu tun haben.
    Die leiden unter Langeweile, da quillt dann was über
    (a. nennt es "Logorrhoe")....



    B


    Bitte zurück zum Thema!

    Wie o.a. plädiere ich auch dafür, daß man dieses Angebot in der Kopfleiste - links von "erweiterte Suche" installiert.


    B.

  6. #21
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.991
    Liebe Behutsalem .
    ich sag es mal so. Was war, war und was wird werden wir sehen.
    Ich denke nicht, dass es Sinnvoll ist verjährtes wieder publik zu machen.
    Ich sehe es ebenso und danke dir für deine Einschätzung.

    Herzliche Grüße,
    Medusa.



    Liebe Anamolie .
    Was soll das ganze Kikeriki? Falderwald ist ja nichtmal aktiv in diesem Forum, warum dann Hahn am Miste? Und was der mit Medusa hatte oder nicht, tut Null zur Sache.
    So ist es! Manch einer lernts nie!

    Ich danke dir für diesen Beitrag.
    Herzliche Grüße,
    Medusa.



    Lieber TarasBulba .

    Wer mich jetzt unbedingt Arschkriecher etc. gerne nennen möchte,
    Nö, sehe ich nicht so. ABER: Wer hier ausschließlich Gedichte einstellt und drüber hinaus am "Forenleben" nicht teilnimmt, ist auf der richtigen Seite. Wer kleine oder gar größere Probleme hatte, kam in den vergangenen Monaten etwas zu kurz.

    Dieser Faden ist gut und wichtig und sollte für die Mod/Admin aufschlussreich werden. Satchmo hat einen guten Schritt in die richtige Richtung gewagt.

    Ich grüße dich herzlich,
    Medusa.




    Lieber Barbarossa .

    Allmählich wächst in mir der leise Verdacht, daß die ellen-ellen-ellenlange redundanten Kommentare von Usern kommen, die sonst überhaupt nichts zu tun haben.
    Naja, es gibt aber auch sehr gute Vorschläge und sachliche Kommentare, oder? Unterstelle bitte nicht allen Kommentatoren Langeweile; könnte es nicht auch Interesse am Forum sein, das manche Nutzer wach rüttelt?
    (a. nennt es "Logorrhoe")....
    Dies könnte bei # 18 durchaus zutreffen .

    Herzliche Grüße,
    Medusa.
    Geändert von Medusa (04.01.2012 um 20:06 Uhr)

  7. #22
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    4.562
    Also ich habe auf jeden Fall Langeweile...
    Sonst würde ich ja nicht posten. Und was meinst du mit "Forenleben", liebe Medusa? Muss ich mich gar angesprochen fühlen?! Ich weiß zwar, dass ich Woiteks freiwillige Selbstverpflichtung, der ich beitrat, letzte Woche nicht erfüllte, aber das versuche ich gerade zu kompensieren! Gebt mir noch eine Chance, schmeißt mich nicht raus!

    mfG
    .
    цой жив

  8. #23
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    6.264
    Wirlich interessierte User,
    Medusa -

    schreiben nicht Litaneien ad infinitum,
    sondern äußern sich sachlich und knapp wie Du.


    Barbarossa

  9. #24
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    6.264
    Hä?


    Hat das noch was mit dem Thema zu tun?
    Da MEDUSA weder Admin noch Mod ist, ist "das Thema verfehlt" .
    wie wäre es mit Konstruktivem vom Falerwald?

    Private Animositäten sollten auf dem Weg der PN ausgetragen werden, allwerter Falterwalt!

    B:B.

  10. #25
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    1.369
    Nebenbei bin ich eine ganze Weile kein Mod mehr hier....aber wir sollten tatsächlich zum Hauptthema zurückkehren
    Was nützt es, dass du die Schlacht gewinnst, wenn du tags zuvor den Geschichtsschreiber beleidigt hast.... (W. Brudzinski)

  11. #26
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    An der Elbe
    Beiträge
    11.803
    Liebe Leute,
    Könnt Ihr Bitte beim Thema bleiben? Danke.

  12. #27
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.991
    <style> <!-- /* Font Definitions */ @font-face {font-family:Cambria; panose-1:2 4 5 3 5 4 6 3 2 4; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:auto; mso-font-pitch:variable; mso-font-signature:3 0 0 0 1 0;} /* Style Definitions */ p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal {mso-style-parent:""; margin:0cm; margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:Cambria; mso-fareast-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-fareast-language:EN-US;} @page Section1 {size:595.0pt 842.0pt; margin:70.85pt 70.85pt 2.0cm 70.85pt; mso-header-margin:35.4pt; mso-footer-margin:35.4pt; mso-paper-source:0;} div.Section1 {page:Section1;} --> </style> Lieber Barbarossa .

    Wirlich interessierte User, Medusa - schreiben nicht Litaneien ad infinitum, sondern äußern sich sachlich und knapp wie Du.
    Wenn Satchmo uns die Möglichkeit gibt, Kritik zu äußern, dann müssen wir sie nutzen. Nicht alles ist bequem, kann aber „sachlich und knapp“ erörtert werden. Persönliche Animositäten können locker außen vor bleiben. Ganz besonders die aggressiven, von Eitelkeit zerfressenen Über-den-Gartenzaungucker sollten ignoriert werden.
    # 33: wie wäre es mit Konstruktivem vom Falerwald?
    Nee, das kriegt er nicht gebacken. Nach mehr als einem Jahr hat er sich noch immer nicht beruhigt, bedauerlich.

    Wir sind mal wieder einer Meinung, stimmts?
    Ich grüße dich herzlich,
    Medusa.



    Hallo Falderwald,
    erwartest du eine Antwort auf # 31 und # 35 ? Nee, dazu lasse ich mich nicht herab. Im Gegensatz zu dir habe ich kein Interesse daran, mich lächerlich zu machen.
    Medusa.


    Ich denke es ist Zeit, zum Thema zurück zu kehren. Satchmo hat uns diese Plattform eingerichtet und wir sollten sie nutzen. Unser gemeinsames Ziel ist, das Forum freundlicher zu gestalten. Es gab in der vergangenen Zeit viele Reibungspunkte. Jetzt haben wir die Chance, Unstimmigkeiten auszuräumen, packen wir sie an .

    Liebe Grüße,
    Medusa.
    Geändert von Medusa (04.01.2012 um 22:07 Uhr)

  13. #28
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.991
    Hallo Falderwald,

    du möchtest mir unbedingt ans Bein pinkeln, oder? Die Übereinstimmung mit Barbarossa bezieht sich ausschließlich auf unsere Vorliebe für kurze und knappe Gedichte oder, wie hier, auf sachliche Beiträge.
    ich halte mich ab sofort zurück, versprochen.
    Eine sehr gute Idee.
    Medusa.

  14. #29
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    6.264
    ja, gerne.

    Ihr habt Euch Argumente, Beschwerden, Anregungen und etlichen Quatsch durchlesen müssen.
    Dann mach ich es mal kurz:
    Da mein Bildschirm ohne diese Liste dotcom präsent ist, fände ich es gut, daß man das Archiv in der oberen Leiste anklicken könnte.
    Aber das ist hier wie die Schlange, die sich in den Schwanz beißt.

    Good Luck!
    Barbarossa

  15. #30
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    La Croisée
    Beiträge
    1.356

    Kritik an der Administration und Moderation von gedichte.com

    Guten Abend liebe Leute,

    Zitat Zitat von satchmo Beitrag anzeigen
    Liebe Leute,
    Könnt Ihr Bitte beim Thema bleiben? Danke.
    Thema: : Kritik an der Administration und Moderation von gedichte.com

    Es wurde gesagt, ein Moderator brauche keine lyrischen Kenntnisse. Ich überlege gerade,
    ob ich nicht als Chirurgin tätig werden sollte, habe zwar keine Kenntnisse, wollte es aber
    mal werden und bekomme heute noch Appetit auf Fleisch, wenn ich eine Operation im
    Fernsehen sehe, obwohl ich Vegetarierin bin, ist doch eine gute Vorraussetzung, oder?

    Wenn du aber richtig gelesen hättest, dann wäre dir aufgefallen, daß ich mein Wort gar nicht an dich gerichtet habe, sondern an Florestan, der aus eigener und persönlicher Erfahrung ein netter und umgänglicher Moderator ist und der dabei war, dir voll auf den Leim zu gehen
    Ich habe den Eindruck, als sei der Faden hier eingerichtet worden, um Medusa zur Moderatorin
    zu ernennen? Wer nicht richtig lesen kann, hat wohl die richtigen Vorraussetzungen?

    Was braucht man also um Moderator zu werden? Die richtige Zugehörigkeit?

    À réfléchir

    Na dann, Prov.: Vornehm geht die Welt zugrunde? Déjà-vu...

    LG Kalinka

Seite 2 von 11 Erste 1234 ... Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Verbot Gedichte zu posten für die Moderation!
    Von Terrorist im Forum Ablage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.09.2014, 13:39
  2. Neu bei Gedichte.com und voller Hoffnung auf sinnvolle Bewertung oder Kritik ;)
    Von Kaeste89 im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.01.2013, 07:44
  3. Gedichte.com hat die schlechteste Moderation
    Von MiLue im Forum allgemeine Diskussionen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 13:35
  4. 4 kleine gedichte! Kritik? *leise frag*
    Von DaAndy im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2004, 23:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden