Seite 2 von 11 Erste 1234 ... Letzte
  1. #16
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    4.350
    Hallo Kalinka!

    Wenn du einen Beitrag meldest, erhalten alle Moderatoren und Admins eine Benachrichtig (Email). Du kannst die Funktion verwenden, wenn du etwa zB nicht öffentlich im Grundregelfaden melden möchtest. Wenn du dort draufklickst, muss du - wenn ich richtig informiert bin - auch den Grund angeben. Dort kannst du dann eintragen, ob der von dir gemeldete Beitrag jetzt Spam ist oder ob du ihn beleidigend findest oder ob Fremdverlinkungen enthalten sind (und so weiter ...).

    Wenn ich richtig informiert bin, gibt es die Funktion seit der Umstellung der software. Aber ich kann mich auch täuschen.

    Zu dem 'User-Wählen': Wir hatten schon das Renomee. Ich war damals als User dagegen und ich bin jetzt als Moderator dagegen. Was ich weiß, wurde das Renomee-System auch nicht wirklich gern genutzt. Wir haben auch ohne diesem System gute Möglichkeiten, Mehrfachidentitäten zu erkennen.

    Ich denke, dass sich damit Spam und Pushing nicht verhindern lässt.

    LG,
    maXces

  2. #17
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    Narrennest Nod
    Beiträge
    1.612
    bitte den faden http://www.gedichte.com/threads/1706...953#post831953 schließen und in den hinterhof verschieben. zum glück wars nur ein versuch. ist gescheitert, weil ich wohl vergaß, wo ich hier bin. shit happens.

    danke.




    Dem Gnadengesuch wurde stattgegeben. Alle weitern Wünsche bitte dennoch im richtigen Faden posten, damit

    1. Dieser Faden nicht zugemüllt wird
    2. Der Wunsch dann eher bearbeitet wird
    3. Ich mir das so wünsche.

    Gruß
    Nachteule
    -Moderator-
    Geändert von Nachteule (29.03.2012 um 23:56 Uhr)
    wer deutsche versbrecher findet, darf sie behalten
    oder: warum mein rechtschreibprogramm dem genitiv sein toast iszt...

    "Ein Lyriker, der glaubt, unabhängige Kunst zu schaffen, ist ein Narr, aber ein Mensch, der nicht fähig ist, seine Erfahrungen auf ein anderes Niveau zu abstrahieren, ist kein Künstler."

  3. #18
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    OWL
    Beiträge
    1.104
    Hallo Admin,

    irgendwo in den Tiefen des Forums muss es einen Faden geben, in dem die User Wünsche äußern können. Ich habe ihn nicht wieder gefunden.

    Dieser Beitrag gehört dann dahin verschoben. Danke Mods.

    Mein Wunsch:

    Häufigere Wettbewerbe.
    Jetzt wo ich über meinem aktuellen Beitrag brüte, merke ich:
    sie stehlen uns Zeit für Luschiges und geben sie uns für Besseres.

    Und könnte man das Unterforum „von Usern für User“ nicht mal entrümpeln und aufräumen oder zumindest ein wenig strukturieren?
    LG
    Solange Glut ist, kann auch Feuer sein...
    Eva Strittmatter

  4. #19
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    8.882
    Hallo manehans,

    ich würde sogar noch weiter gehen. Wir haben nicht nur einen Faden, in dem man Vorschläge machen kann, wir haben sogar eine ganze Rubrik dafür. Wenn du also Vorschläge hast, wie man "von User für User" besser aufteilen kann, dann ist dort der richtige Platz dafür, ein leicht ausgearbeiteten Vorschlag zu unterbreiten, der dann bei Interesse seitens der Userschaft zur Reife getrieben wird.
    Löschen werden wir allerdings nichts, da in jedem Faden Mühe steckt.

    Mehr Wettbewerbe ist schwer, da dann die Beteiligung sinkt, weil man auch mal Zeit für andere Dinge braucht. Aber du kannst ihn als Chance nutzen, das "Luschige" öfter mal links liegen zu lassen und von dir aus "Besseres" zu verfolgen. Aber der zwei-Monatstakt wird versucht so gut wie möglich eingehalten zu werden.

    Gruß
    Nachteule

  5. #20
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    OWL
    Beiträge
    1.104
    Oh Nachteule,

    da hab ich nicht richtig recherchiert. Ich dachte, die Wettbewerbe fänden nur ein bis zweimal im Jahr statt. Ganz schön luschig.

    Also im Zweimonatstakt finde ich es ok.

    Was „User für User“ betrifft, werde ich mir Gedanken machen, wie man das strukturieren kann.

    Lg
    Solange Glut ist, kann auch Feuer sein...
    Eva Strittmatter

  6. #21
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    hannover
    Beiträge
    3.208
    ui... ich seh grade da hat wer eine ganz ähnliche idee wie die meinige die ich hier grad mal vortragen wollte.

    und zwar gehts bei mir nicht unbedingt um die verfasser an sich, sondern wie das gesammte forum - um die einzelnen werke.

    es wäre total toll, wenn man durch liken ( wie bei anderen doofen seiten ) seinen lieblingswerken nach oben helfen könnte. dieses sollten allerdings nicht für immer bestehen sondern immer nur für 4 wochen oder so, damit auch neue werke eine chance haben. so sieht dann jeder neue nutzer gleich... ohhh guck mal, das ist beliebt

    weiss allerdings nicht wie aufwendig so etwas in der umsetzung ist und ist ja eigentlich auch nur eine schöne spielerei.

    aber über diese funktion würde ich mich freuen man braucht ja keine däumchen nach unten... nur positive wertungen würd da gern mal eure meinung zu wissen, ob es umsetzbar ist und wie ihr darüber denkt.

    lieben gruss
    wissen zerstört... denken befreit

    MEINE WERKESAMMLUNG
    Meine Lesetips quer durchs Forum Sehnsucht,Mondlicht,Winterwind,Morgenstille,Wasserspiele
    ©
    T.C.

    alle meine werke bekommen von mir ( nicht ohne grund ) ein copyright aufgedrückt! wer eins kopieren möchte, BITTE FRAGEN!!

  7. #22
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    4.562
    Ich denke nicht, dass das technisch umsetzbar ist.
    Soweit ich verstanden habe, willst du Texte in den Rubriken nach der Anzahl der Bewertungen anordnen? Ich finde die Idee nicht besonders gut. Es gibt bessere Methoden, um einen guten Text oben zu lassen, zum Beispiel durch eine gute Kritik (eine gute Kritik ist immer eine Respektbekundung an den Autor). Das sog. "Liken" hört sich für mich dann zu sehr nach der neuartigen facebook-Kultur an, und das, finde ich, müssen wir hier nicht haben. Nicht umsonst opfern die Mods Gesundheit und Lebensfreude beim Dschihad gegen den Spam.

    Naja, ansonsten gab es ein ähnliches Bewertungssystem (Renommée) schon mal, und dieses hat sich damals nicht durchgesetzt. Es ist fraglich, inwiefern eine Wiederenführung eines Bewertungssystems Sinn macht; und wie schon gesagt, fraglich, ob sich das Pushen mit einer Bewertung mit bulletin umsetzen lässt. Ich persönlich bin sowohl gegen ein Bewertungssystem als auch gegen eine Pushmöglichkeit mit dem selben.

    mfG
    .
    цой жив

  8. #23
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    hannover
    Beiträge
    3.208
    ok... sieht so aus als wärs dann doch nur eine schöne spielerei die den verlauf hier stört. deine einwürfe dazu finde ich sehr passend und auch ich finde danach jetzt... bitte lassen! allein der einwurf mit den kommentaren hat schon gereicht ( obwohl es ja auch einiges an fäden gibt wo streitgespäche zu zig beiträgen führen... was also nicht heisst dass es gut ist )
    aber nach oben pushen durch programme... jau, sowas brauch hier wirklich keiner.
    wissen zerstört... denken befreit

    MEINE WERKESAMMLUNG
    Meine Lesetips quer durchs Forum Sehnsucht,Mondlicht,Winterwind,Morgenstille,Wasserspiele
    ©
    T.C.

    alle meine werke bekommen von mir ( nicht ohne grund ) ein copyright aufgedrückt! wer eins kopieren möchte, BITTE FRAGEN!!

  9. #24
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    ein unbedeutender, nasser Planet nah am Zentrum des Dunklen Universums
    Beiträge
    1.786
    Mein Problem mit diesem hässlichen "geändert" unten drunter ist wieder da und ich dachte, es ist jetzt auf mehr als eine Minute verlängert worden. Das ist aber nicht der Fall. Ernsthaft, ich werde dieses Forum verlassen müssen, wenn das nicht auf mindestens 15 Minuten ausgedehnt wird. Es bereitet mir körperliche Schmerzen. Ich muss das "richtig" sehen und dann die Rechtschreibfehler verbessern. Sonst kriege ich Zustände und das ist dem Forenfrieden abträglich.

    LG, 101010

  10. #25
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.716
    Hallo 101010,


    ja, es ist auf mehr als eine Minute angehoben worden, 15 Minuten sind aber aus moderativen Gründen nicht möglich. Wir haben uns dabei mit dem Admin abgesprochen und diese 15 Minuten böten zuviel Spielraum für Regelverstöße, das musst du so hinnehmen.

    Des weiteren finde ich es als User ohnehin schon sehr nett, dass auf den Vorschlag eines einzigen eine (so wichtige) Forenfunktion bearbeitet wird.

    Außerdem möchte ich zu bedenken geben, dass es in diesem Forum um den Austausch zwischen Usern über Texte geht, die dabei durchaus auch Änderungsprozesse durchmachen. Ich finde es nicht schändlich, wenn dieser Änderungsprozess auch deutlich wird, durch eben "geändert" - zumal dann auch für die User die Möglichkeit besteht, die Ursprungsversion rekonstruieren zu können, sollte sie, warumauchimmer, vom heimischen PC verschwunden sein.

    Die Vorteile bzw. der Sinn eines "geändert" überwiegen mMn, darum sehe ich keinen Bedarf, die Funktion zeitlich noch weiter auszureizen.


    LG AC

  11. #26
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    ein unbedeutender, nasser Planet nah am Zentrum des Dunklen Universums
    Beiträge
    1.786
    Ich will es nicht weiter ausweiten, mit 15 Minuten bin ich glücklich, wenn es denn 15 Minuten wären. Aber ich habe gestern etwas nach 6 Minuten geändert und das "geändert" stand darunter. Hier der Thread. Ich habe um 1:35 gepostet und um 1:41 geändert, so steht es jedenfalls da.

    LG, 101010

  12. #27
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    8.882
    Hey,

    das kommt ziemlich genau hin. Fünf müssten es m.W. sein.
    Aber wie Anti Chris. schon sagt, ist es einfach so, dass 15 Minuten aus moderativer Sicht nicht möglich sind, da man in der Zeit z.B. sicherstellen kann, dass man jemanden beleidigt, er es gesehen hat und man macht es weg und kann dann sagten, war doch nix. Hat keinen Änderungshinweis. Was soll ich gemacht haben. Da ist fünf Minuten der Äußerste Rand. Und ich glaube, für einzelne User den Zeitraum zu verlängern, geht auch nicht. Sorry.
    Ich hoffe, du kannst dich der Weisglut enthalten!? Für eigene Texte reicht es vielleicht, die vorher in Word zu schreiben und dann anzusehen? Bei Kommentaren ist es ja nicht sooo schlimm...

    Gruß
    Nachteule

  13. #28
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    ein unbedeutender, nasser Planet nah am Zentrum des Dunklen Universums
    Beiträge
    1.786
    Ich schreibe meine Beiträge vorher in Word, es sind trotzdem manchmal noch Fehler drin. Ich dachte außerdem, es wären 15 Minuten. Sonst hätte ich meinen Kommentar nach 6 Minuten nämlich so gelassen.
    Ob nun 5 oder 15 macht keinen Unterschied bei der "Was soll ich gemacht haben? Da stand nie 'du blöder Affe'"- Sache, bei der ein Änderungshinweis auch kein Beweis ist, dass da vorher wirklich "Du blöder Affe" stand und nicht nur ein Tippfehler verbessert wurde. Es macht aber sehr wohl einen Unterschied bei der Verbesserung der kleinen Fehlerchen, die IMMER drin sind. Man liest es hundert Mal und wenn es da steht und man es noch ein paar Mal liest, dann sieht man irgendwann ein falsch geschriebenes "dass" oder so was.
    Und ja, es ist schlimm für mich, auch bei Kommentaren, aber irgendeinen Knall hat wohl jeder.

    LG, 101010

  14. #29
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    4.562
    Ja, wie gesagt, wir können und wollen nicht eine Option für einen User bereitstellen, indem wir Unannehmlichkeiten für andere User in Kauf nehmen - auch wenn wir diesen User schätzen (was sich, z.B., in der immerhin doch erfolgten Ausdehnung des Zeitraums nach einer Anfrage zeigt ).

    mfG Mod
    Geändert von Dr. Üppig (18.08.2013 um 19:00 Uhr)

  15. #30
    Corazon De Piedra Guest
    Hallo,

    ich möchte die Moderation höflich ersuchen in diesem Thread:

    http://www.gedichte.com/threads/1822...ternet-Mobbing

    jeden Beitrag zu entfernen, in dem ich, Corazon, namentlich erwähnt werde oder ein "Fall CDP" erwähnt wird, oder überhaupt der Begriff "CDP" oder "code.p", da es sich hier um bekannte Kürzel meines Nicks handelt. Des weiteren möchte ich darum bitten, alle Beiträge von mir in diesem Thread zu löschen, da es mir selbst durch die Schliessung des Threads nicht möglich ist.

    Ich möchte hier auf die Gründe meines Ersuchens nicht näher eingehen, ich möchte keine neue Diskussion entfachen und die Gründe liegen wohl auf der Hand und dürften für jeden nachvollziehbar sein. Mein Ersuchen stimmt überein mit den EU-Richtlinien und der Convention des Blue Shield der UNESCO.

    Abschliessend möchte ich die Moderation bitten zu prüfen, ob eine komplette Löschung dieses unseligen Threads mittlerweile nicht naheliegend wäre und durch die Ereignisse der letzten Tage noch sinnvoller.

    Respectfully

    Corazon De Piedra

Seite 2 von 11 Erste 1234 ... Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Suche Anregungen
    Von Strassenjunge im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 16:59
  2. Tips, Kritik, Anregungen?
    Von brüderchen im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 13:39
  3. Bräuchte ein paar Anregungen
    Von shy-ana im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 11:23
  4. Anregungen eines Authisten II
    Von ni ju san im Forum Experimentelle Lyrik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.2006, 02:35
  5. Anregungen eines Authisten
    Von ni ju san im Forum Experimentelle Lyrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 16:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden