Seite 4 von 11 Erste ... 23456 ... Letzte
  1. #46
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    4.532
    Diese Idee könnte man zur Diskussion stellen. Allerdings halte ich persönlich wenig von diesem Vorschlag: Zunächst mal schreibt der Großteil der User in der Rubrik "Fremdsprachiges" in erster Linie für Leser, die die jeweilige Fremdsprache auch beherrschen. Außerdem würde es mich persönlich ein wenig nerven, zu einem Text noch dazu eine Inhaltsangabe oder eine Interpretation liefern zu müssen, und ich wette, vielen geht es da ähnlich.

    Wie schon gesagt, falls das Interesse an einem Text entstanden ist, jedoch die Sprachkenntnisse nicht genügen, einfach mal den Autor fragen - die meisten übersetzen gerne.

    mfG

  2. #47
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    4.831
    Hallo alle Miteinander.

    Gestern war ich mal wieder auf Deutschlands Autobahnen unterwegs. Viele Autos besaßen an der Heckscheibe verschiedene Aufkleber. Hmm, warum gibt es keinen Aufkleber für Gedichte. Com?
    Ich hätte da schon Interesse, den kann man ja überall aufbringen nicht nur an Heckscheiben von Autos.
    Besteht da Interesse und die Möglichkeit dazu, diese Idee aufzugreifen?

    Die Startseite von Gedichte Com als Aufkleber.

    (Mein Versuch, (siehe unten) funktioniert hier nicht. Das Logo von Gedichte com wird hier nicht angezeigt.)




    Also mein Versuch.


    Oben, mittig: „Wir sind“
    Darunter: Startbild „Gedichte Com.
    Geändert von horstgrosse2 (11.01.2014 um 09:45 Uhr) Grund: nachtrag.

  3. #48
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    4.831
    @Moderation


    Moin.

    Was ist denn mit den Vorschlag? Und ist das gesetzlich oder privatrechtlich möglich so etwas anfertigen zu lassen?

    Das war kein Gag.
    Grüße.

  4. #49
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.716
    Hallo horstgrosse2,


    entschuldige, dein Vorschlag ist im Feiertagsstress und in den letzten Foren-Turbulenzen wohl untergegangen. Wir haben darüber bisher nicht gesprochen, darum hier nur meine persönliche Einschätzung:

    Von gedichte.com direkt werden solche Aufkleber eher nicht er- und gestellt werden können. Dann würden die Kosten bzw. der Aufwand bei Thies als Besitzer liegen. Da dieses Forum außerdem nichtkommerziell ist, spräche in der Folge auch ein Weiterverkauf solcher Aufkleber an die Userschaft dagegen.

    Wenn ein User aber diese Produktion selbst in die Hand nähme, müsste das theoretisch gehen, es ist ja im Endeffekt dann auch nichts anderes, als eine "Verlinkung" zu gedichte.com.
    Falls diese Eigenproduktion in deinem Sinne war, können wir gerne einmal Thies anfragen, ob er das ok für die Nutzung seines Logos gibt.


    LG AC
    Sturmherz ist jetzt Anti Chris.

    Aktuelles: Zeit ist Honig
    Hilfreiches: Lyrisches Lexikon | Kommentar gefällig? | Nutzungsbedingungen
    Eigenes: Meine Werke | Meine Favoriten (aktualisiert: 16.01.13)
    © Christian Glade

  5. #50
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Im Rosental in Kärnten, Österreich
    Beiträge
    4.985
    @horstgrosse

    Das ist ja mal eine geniale Idee... also ich würde da gerne mitmachen bzw. eines auf mein Auto kleben.. und wenn wer gesichtet wird, Lichthupe, Blinker raus und dann auf nen Kaffee einladen..

    lg. Behutsalem
    Mein NeuestesEntschwunden
    Wortgebundenes
    Behutsalems Gedankenkartonage - Behutsames Gedankengut jetzt neu Behutsalem Neu
    ©auf alle meine Werke
    NEU: meine Homepage
    Link im Profil

  6. #51
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    13
    Liebes Moderatoren-Team,

    mein Vorschlag wäre es, ein Bewertungssystem zu implementieren, so dass sich daraus ein Bewertungsdurchschnitt ähnlich wie bei -edit- ergibt.

    Unter dem Gedichtsbeitrag eine verlinkte Bewertungsskala 1 bis 10 z.B.

    Libe Gerüße
    Geändert von Anti Chris. (29.01.2014 um 11:35 Uhr) Grund: Fremdverlinkung entfernt - Anti Chris., Mod
    "Es hat Sinn, wenn man ihm Sinn gibt."

  7. #52
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.716
    Hallo NullPunkt,


    dieser Vorschlag kommt immer wieder auf und es gab tatsächlich schon Bewertungssysteme wie das Renommee oder Sternchen. Diese wurden aber, obzwar heiß ersehnt, fast nie in Anspruch genommen.

    Viel wichtiger aber ist, dass wir uns mit so einer "oberflächlichen" Bewertung von dem entfernen, was wir hier wollen: den intensiven Umgang mit Texten und den Austausch zwischen Autor und Kritiker.
    Wenn jeder nur noch eine Nummer drückt, geht die Kommentarkultur verloren - außerdem hat der Autor im Endeffekt auch nichts davon, wenn sein Text mit 3 Sternen bewertet ist, er aber nicht weiß, warum und was er noch verbessern könnte.


    LG Anti Chris., Mod

    Edit: Falls du Interesse an Bewertungen hast, schau dich doch einmal in der Wettbewerbsrubrik um. Dort veranstalten wir in regelmäßigen Abständen Gedichtewettbewerbe, bei denen jeder User einen Text zu einem speziellen Thema einreichen kann. Am Ende stimmt dann die gesamte Userschaft über den besten Text ab.
    Geändert von Anti Chris. (29.01.2014 um 11:37 Uhr)

  8. #53
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    München, Berlin, London
    Beiträge
    6.834

    Abwahl von Moderatoren

    Halbjährlich müsste der unbeliebteste Moderator nach einer forumsinternen Abstimmung den Hut nehmen.

    LG RS
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  9. #54
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.716
    nein, ich denke nicht.
    Sturmherz ist jetzt Anti Chris.

    Aktuelles: Zeit ist Honig
    Hilfreiches: Lyrisches Lexikon | Kommentar gefällig? | Nutzungsbedingungen
    Eigenes: Meine Werke | Meine Favoriten (aktualisiert: 16.01.13)
    © Christian Glade

  10. #55
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    8.749
    Oder der User mit den Dümmsten Ideen verbannt werden...
    Meine Sydnatur:
    Greis und Greisin miss u <3
    Hier stehe ich! Ich kann nicht anders! Gott helfe mir! Amen!
    (Der Buchstabe)
    Du verstehst Nachteules Kommentar nicht? Lyrisches Lexikon der Nachteule; für Einsteiger: der Kommentarfaden; wenn dir ein Kommentar besonders gefällt, kannst du ihn zur Kritik des Monats nominieren
    Drama: Das Gericht; Prosa: Fernreise als Kurztrip, Krieg im Frieden, Die Tote

  11. #56
    R. Paulus Guest
    Hallo!

    Das geschlossene Forum "die Lyriker" hatte ein Metrik-Analyse-Hilfsprogramm, das zu 99% richtig lag.
    Gab man ein Wort ein, wurde es geixt z.B Forum Xx

    Fände ich auch hier gut! Sollte aber leicht zu finden sein! Macht nur Sinn auf der Hauptseite unter "Sonstiges"

    Wenn ich mir das "Sprechzimmer" betrachte, da steht soviel bla bla , auch über Metrik.

    Lyrik-Fachchinesisch hat natürlich auch seine Berechtigung!

    LG P.
    Geändert von Dr. Üppig (20.07.2014 um 20:43 Uhr) Grund: Link EDIT

  12. #57
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Wo die Sonne untergeht
    Beiträge
    113
    Hallo R. Paulus,
    ob das Programm nun zu neunundneunzig Prozent richig lag, möchte ich mal bezweifeln, da unsere Sprache einfach zu umfangreich ist, als das dort alles erkannt wird, aber ich denke ein gute Unterstützung kann es schon darstellen.

    War es nicht so, dass es von einem der User dort geschrieben bzw. eingestellt wurde?

    Aber das Programm ist noch im Netz zu finden.

    Da ich hier keinen Link anführen darf, solltest du einfach mal "die Metrix" guugeln.

    Wenn du es nicht findest, kann ich dir gerne den Link per PN schicken.

    Gruß
    L.
    Hauptsache du machst was
    .... und wenn du was kaputt machst.

  13. #58
    R. Paulus Guest
    Hallo Lehmann,
    danke! Es ist wahr, fehlerlos ist das Programm nicht, aber dennoch eine gute Hilfe und Dank an die Person, wer immer es auch entworfen hat.

    Das Programm habe ich gefunden und den Link für mich privat gespeichert. Wer also mal Hilfe benötigt, wie ein Wort betont wird,

    -Link EDIT-

    Grüne Seite
    Lyrik
    ...Enter the Metrix


    Gruß P.
    Geändert von Dr. Üppig (20.07.2014 um 18:51 Uhr)

  14. #59
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.458
    Wer es genau entworfen hat, weiß ich nicht. Doch wurde es meines Wissens von einem Mod des Forums Die Lyriker umgesetzt. Gut, dass das Programm weiterhin aufgerufen werden kann.

    Gruß
    Halbe Frau
    "Ideale sind wie Sterne. Wir erreichen sie niemals, aber wie die Seefahrer auf dem Meer richten wir unseren Kurs nach ihnen." (Carl Schurz)

  15. #60
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    8.749
    Hallo R. Paulus,

    die 99 Prozent halte ich auch für sehr hochgegriffen, verstehe aber, was du meinst. Das Problem ist nur, dass an sowas immer Rechte hängen, die wir nicht verletzten wollen und dürfen. Es würde, wenn ich es richtig weiß, vom Lyrikeradmin entworfen.

    Gruß
    Nachteule

Seite 4 von 11 Erste ... 23456 ... Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Suche Anregungen
    Von Strassenjunge im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 16:59
  2. Tips, Kritik, Anregungen?
    Von brüderchen im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 13:39
  3. Bräuchte ein paar Anregungen
    Von shy-ana im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 11:23
  4. Anregungen eines Authisten II
    Von ni ju san im Forum Experimentelle Lyrik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.2006, 02:35
  5. Anregungen eines Authisten
    Von ni ju san im Forum Experimentelle Lyrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 16:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden