Seite 1 von 11 123 ... Letzte
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    An der Elbe
    Beiträge
    11.812

    Anregungen und Vorschläge

    Hier soll Platz sein für eine Liste von Vorschlägen aus der Userschaft und Pendenzen im Forenbetrieb. Die Liste wird jeweils aktualisiert und Postings werden in unregelmässigen Abständen gelöscht, damit der Thread nicht zu lange wird.

    • Archiv: Braucht es das Archiv? Wenn ja, in welcher Form? Neben dem momentanen Layout stehen noch ein Link in der Kopfzeile, ein Banner (neben den 'normalen' gedichte.com Banner) und ein Pop-Up Menü zur Diskussion.
    • Suchfunktion: Sie klappt bei mehrseitigen Fäden nicht, es erscheint immer die erste Seite. Auch die Suche nach bestimmten Forumsdichtern bzw. deren Werken gestaltet sich schwierig.
    • Berater: Soll es einen Userrat geben? Oder für gewisse Bereiche (zB. Archiv, oder technische Belange wie Banner etc) eine Arbeitsgruppe?
    • Informationen: Die Modministration soll offener und möglichst zeitnah informieren und geplante Änderungen kommunizieren. Eventuell wäre ein „offener Faden“ eine Variante.
    • Trolle: Wie soll mit Trollen umgegangen werden? Ab wann ist ein User überhaupt als ein solcher einzustufen?
    • Zeitfaktor: Moderative Arbeiten sollen möglichst zeitnah erledigt werden, damit es für User nicht zu langen und dadurch ärgerlichen Wartezeiten kommt.
    • Mod: Eventuell braucht es dazu eine Aufstockung des Teams. Eine 'Bewerbungsphase' läuft.
    • Mod/Admin: Löschungen und Veränderungen von Beiträgen durch die Moderation müssen nachvollziehbar und gerechtfertigt sein. Der Umgangston soll angemessen sein und den Usern nicht der Eindruck eines Desinteresses der Moderation entstehen.
    • Netiquette: Sowohl die User, wie auch die Modministration soll sich unbedingt an die Netiquette halten
    • Forenregeln: Folgende Punkte müssen auf eine Änderung geprüft werden: Postingbegrenzung und Spamvorwurf. Zudem braucht es mehr Übersichtlichkeit hinsichtlich zeitlicher Sperrungen und endgültiger Verbannungen.
    • Wettbewerbe: Sind sie sinnvoll und sind sie technisch zu verbessern?
    • Tags: Soll man den Werken schlagwortartige Themen geben und diese Schlagwörter dann irgendwo gesammelt präsentieren können? Dies erleichtere die Suche nach bestimmten Themen.


    Danke Medusa für die Zusammenstellung


    Für die Moderation,
    satchmo

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.991
    Lieber Satchmo .

    Ich möchte bitte nur dieses hinzufügen:
    Ich habe die Punkte nur zusammen getragen; nicht alle entsprechen meiner Meinung.

    Liebe Wochenendgrüße,
    Medusa.

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietshaus
    Beiträge
    1.432
    Du hast "präsentieren" falsch geschrieben :P
    Imagination is more important than knowledge.

    [Albert Einstein]




  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    An der Elbe
    Beiträge
    11.812
    Zitat Zitat von satchmo Beitrag anzeigen
    • Tags: Soll man den Werken schlagwortartige Themen geben und diese Schlagwörter dann irgendwo gesammelt präsentieren können? Dies erleichtere die Suche nach bestimmten Themen.

    Ab sofort ist es versuchsweise möglich beim erstellen von Threads Stichworte einzufügen. Diese Funktion behalten wir nun vorerst bis Ende Februar bei und entscheiden dann, ob wir sie definitiv implementieren wollen, oder nicht.

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    La Croisée
    Beiträge
    1.356
    Guten Tag allerseits,

    ist es möglich, mindestens ein Thema im Themenverzeichnis oben auf der ersten Seite zu fixieren?

    Ich denke da ans Werkverzeichnis, das bei jeder neuen Verlinkung erst gesucht werden muß. So
    hat auch ein Profilbesucher sofort eine Übersicht, falls er nicht die Seiten durchblättern möchte.

    LG Kalinka

  6. #6
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    6.264
    Ich nehme an, daß mit "Pendenz" ein schwebendes Verfahren gemeint ist.
    Das ist mir schlicht zu hoch gegriffen.
    Erinnert mich zu sehr an Gerichtsverfahren.

    Hier geht es m.E. lediglich um Abwägungen innerhalb einer offenen Gemeinschaft.
    Um Präferenzen.
    Mag nicht in solche Prozesse verwickelt werden.

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    La Croisée
    Beiträge
    1.356
    Zitat Zitat von satchmo Beitrag anzeigen
    Ab sofort ist es versuchsweise möglich beim erstellen von Threads Stichworte einzufügen. Diese Funktion behalten wir nun vorerst bis Ende Februar bei und entscheiden dann, ob wir sie definitiv implementieren wollen, oder nicht.
    Diese Funktion habe ich gestern erst entdeckt und sofort genutzt. Sie sollte unbedingt beibehalten
    werden.

    Kann man noch nachträglich, in den "alten" Fäden, Stichworte einfügen?

    Ich denke da z.B. an die aktuelle Prosadiskussion, in der es darum geht, die Rubrik neu zu gestalten.
    In mindestens einem Prosatext von mir wurde die Prosa schon diskutiert, leider weiß ich nicht mehr,
    in welchem.

    Ich fände es sehr nützlich, Gedichtformen, diskutierte Themen, Schlüsselwörter etc. den Threads
    beizufügen, so braucht man das Thema nicht unnötig anzuklicken, findet aber sofort das Thema, mit
    dem man sich grad beschäftigt, das schon diskutiert wurde, wie Prosa, Drehspiel, Japanisches, etc.
    es verhindert auch Wiederholungen, hab ich das nicht schon geschrieben? Aber wo?

    Wenn die Funktion beibehalten wird, mache ich mir auf jeden Fall, sobald ich Zeit habe, die Arbeit,
    jedem Thread Stichworte beizufügen, wenn man das noch nachträglich kann.

    Danke im voraus für baldige Information.

    LG Kalinka

  8. #8
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    8.573
    Hallo zusammen,

    @Kalinka
    Nein, das ist nicht möglich, ich habe es gerade ausprobiert. Falls du einen Link zu deinen Werkeverzeichnis suchst, ohne dich lange durch deine Themen wühlen zu müssen, empfehle ich dir deine Signatur, in der ebenjenes auftaucht. Das ist doch einfach, oder? Einfach nach dem Erstellen eines Themas unten drauf klicken. Und auf deiner Homepage hast du es ja auch verlinkt. Da müsstest du gar nicht mal viel runter scrollen.
    Deine Frage wäre besser in den allgemeinen Fragen aufgehoben.

    Das von den Tags hatte ich dir schon mal am 8.2 erzählt. (Punkt 5) Scheinst du nicht gelesen zu haben... Pech.
    Die Tags kann man allerdings weder nachträglich entfernen, noch verändern, noch hinzufügen.
    Deine Frage wäre besser in den allgemeinen Fragen aufgehoben.

    @Barbarossa
    Das Wort "Pendenzen" bedeutet im Schweizerischen laut Duden "schwebende, unerledigte Sache, Angelegenheit", meint also nicht unwillkürlich einen Prozess.

    Gruß
    Nachteule
    Meine Sydnatur:
    Greis und Greisin miss u <3
    Hier stehe ich! Ich kann nicht anders! Gott helfe mir! Amen!
    (Der Buchstabe)
    Du verstehst Nachteules Kommentar nicht? Lyrisches Lexikon der Nachteule; für Einsteiger: der Kommentarfaden; wenn dir ein Kommentar besonders gefällt, kannst du ihn zur Kritik des Monats nominieren
    Drama: Das Gericht; Prosa: Fernreise als Kurztrip, Krieg im Frieden, Die Tote

  9. #9
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    La Croisée
    Beiträge
    1.356
    Zitat Zitat von Nachteule Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    @Kalinka
    Nein, das ist nicht möglich, ich habe es gerade ausprobiert. Falls du einen Link zu deinen Werkeverzeichnis suchst, ohne dich lange durch deine Themen wühlen zu müssen, empfehle ich dir deine Signatur, in der ebenjenes auftaucht. Das ist doch einfach, oder? Einfach nach dem Erstellen eines Themas unten drauf klicken. Und auf deiner Homepage hast du es ja auch verlinkt. Da müsstest du gar nicht mal viel runter scrollen.
    Deine Frage wäre besser in den allgemeinen Fragen aufgehoben.

    Das von den Tags hatte ich dir schon mal am 8.2 erzählt. (Punkt 5) Scheinst du nicht gelesen zu haben... Pech.
    Die Tags kann man allerdings weder nachträglich entfernen, noch verändern, noch hinzufügen.
    Deine Frage wäre besser in den allgemeinen Fragen aufgehoben
    @Nachteule,

    ich hätte gern Auskunft eines Experten, deine persönliche Abneigung gegen Kalinka/Farbkreis
    interessiert niemanden.

    Hotmail hat jetzt eine Blume, die man anklicken kann, die Mail bleibt dann im oberen Bereich fixiert und sichtbar,
    deshalb denke ich, daß dies möglich ist, auf jeden Fall ein guter Vorschlag, der das Forum verschönert, dem User
    neue Freiheiten läßt. So kann man z.B. auch eine Fortsetzungsgeschichte in Arbeit, oder ein Lieblingsthema
    oben fixieren, das Werkverzeichnis hat nichts mit meiner Homepage zu tun, die ich noch ausarbeiten muß, sobald
    ich die entsprechende technische Hilfe bekomme. Sie steht hier nicht zur Debatte, eine Verlinkung in der Signatur
    ist verboten, und meine Signatur gestalte ich wie ich will.

    Die "Stichworte" find ich nützlich, natürlich werden sie, wie alle guten Ideen auch mißbraucht.

    Meine Fragen richten sich an die Administration, würdest du das bitte respektieren?

    LG Kalinka
    Geändert von Farbkreis (22.02.2012 um 15:00 Uhr) Grund: ß,

  10. #10
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    8.573
    Hallo Kalinka,
    (Wir wollen die Höflichkeit ja nicht vergessen)

    Es geht hier nicht um Abneigung oder Zuneigung. Ich habe dir nur die technischen Dinge genannt, die ich kenne. Ich gehe davon aus, dass ein Mailprogramm nicht mit v.Bulletin arbeitet. Nach den Möglichkeiten, die uns zur Verfügung stehen geht es nicht. Die anderen Hinweise waren Tipps, wie du es schneller findest. Es ging auch nicht darum, dass du deine Signatur umgestalten sollst, sondern darum, dass es zur Zeit in deiner Signatur ist und du es somit einfach finden kannst. Ich wollte dir das Leben erleichtern.

    Über die Tags hatte ich mich schon mit satchmo unterhalten und nur die Informationen an dich herangetragen. Ich werde ihm aber Bescheid geben, dass er es dir noch einmal persönlich sagt.

    Deine persönliche Abneigung gegen Nachteule interessiert niemanden.

    Gruß
    Nachteule
    Meine Sydnatur:
    Greis und Greisin miss u <3
    Hier stehe ich! Ich kann nicht anders! Gott helfe mir! Amen!
    (Der Buchstabe)
    Du verstehst Nachteules Kommentar nicht? Lyrisches Lexikon der Nachteule; für Einsteiger: der Kommentarfaden; wenn dir ein Kommentar besonders gefällt, kannst du ihn zur Kritik des Monats nominieren
    Drama: Das Gericht; Prosa: Fernreise als Kurztrip, Krieg im Frieden, Die Tote

  11. #11
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    An der Elbe
    Beiträge
    11.812
    Zitat Zitat von Kalinka Beitrag anzeigen
    Guten Tag allerseits,

    ist es möglich, mindestens ein Thema im Themenverzeichnis oben auf der ersten Seite zu fixieren?

    Ich denke da ans Werkverzeichnis, das bei jeder neuen Verlinkung erst gesucht werden muß. So
    hat auch ein Profilbesucher sofort eine Übersicht, falls er nicht die Seiten durchblättern möchte.

    LG Kalinka
    Hallo Kalinka,

    Ehrlich gesagt, bin ich mir nicht ganz sicher auf was Du hinaus willst. Den Link zu deinem Werkeverzeichnis hast Du, wie Nachteule richtig, wenn auch etwas brüsk, festgehalten hat, in deiner Signatur. Wenn Du den Thread zu Bearbeitungszwecken offen halten willst, kannst Du ihn in einem eigenen Tab öffnen (das geht unterdessen wahrscheinlich sogar beim Internet Explorer). Oder verstehe ich deine Frage gerade falsch?
    Die Tags (respektive Stichworte) kann man im Nachhinein leider weder zufügen noch ändern. Das ist aber bisher der einzige Nachteil, dessen ich mir bewusst bin (schau mal, Medusa: Genitiv).


    Zitat Zitat von Barabarossa
    Ich nehme an, daß mit "Pendenz" ein schwebendes Verfahren gemeint ist.
    Das ist mir schlicht zu hoch gegriffen.
    Erinnert mich zu sehr an Gerichtsverfahren.
    Wie Sie wünschen.
    Thread umbenannt.

    Liebe Grüsse,
    satchmo
    Das hier ist meine Signatur und ich bin stolz darauf.

  12. #12
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    La Croisée
    Beiträge
    1.356
    Zitat Zitat von satchmo Beitrag anzeigen
    Hallo Kalinka,

    Ehrlich gesagt, bin ich mir nicht ganz sicher auf was Du hinaus willst. Den Link zu deinem Werkverzeichnis hast Du, wie Nachteule richtig, wenn auch etwas brüsk, festgehalten hat, in deiner Signatur. Wenn Du den Thread zu Bearbeitungszwecken offen halten willst, kannst Du ihn in einem eigenen Tab öffnen (das geht unterdessen wahrscheinlich sogar beim Internet Explorer). Oder verstehe ich deine Frage gerade falsch?
    Die Tags (respektive Stichworte) kann man im Nachhinein leider weder zufügen noch ändern. Das ist aber bisher der einzige Nachteil, dessen ich mir bewusst bin (schau mal, Medusa: Genitiv).
    Schade, das Wort "Tags" kannte ich übrigens nicht in dieser Bedeutung. Vielleicht kann man das ändern? Ich
    traue mich schon oft nicht Verbesserungsvorschläge zu machen, weil ich nicht weiß, inwieweit das "Technische"
    Schwierigkeiten bereitet.

    Werden die "Tags" nun beibehalten, oder nicht? Warum kann man sie nicht in älteren Fäden zufügen? Versteh ich
    sowieso nicht.

    Ich fände es gut, wenn jeder User wenigstens ein Thema oben in seinem Themenverzeichnis "fixieren" könnte.
    Ich habe z.B. erst neulich "zufälligerweise" erfahren, daß ein User, der hier nicht oft auftaucht, den ich gern lese,
    ein Werkverzeichnis hat. Das andere zu erklären, ist mir zu kompliziert. Dann muß man eben eigene Ideen für
    sich selbst verwirklichen, so weit wie es möglich ist. Ich habe jetzt z.B. in meinem Werkverzeichnis die Rubrik
    "Cadenas", die Rubrik "Erotik" gelöscht, dank Hilfe der Moderation (Schließen der Fäden), sonst sind wohl alle
    Verbesserungsideen nichtig, jeder hat seine eigenen Vorstellungen, oder die meisten sind generell gegen
    Erneuerungen, viele sogar für Verschlechterungen?

    Wie Sie wünschen.
    Thread umbenannt.
    Unter so einem lächerlichen Titel hätte ich erst gar nichts gepostet, ich brauche auch keine Nachteule, die mir meine
    Signatur vorliest. Meine Idee ging da etwas weiter. Aber sorry, ich hatte überlesen, daß man sich hier bei Medusa
    bedankt, bin eben manchmal etwas schwer von Begriff (sourire), oder, wie alle Berliner(innen) anders begreifend.

    LG Kalinka
    Geändert von Farbkreis (22.02.2012 um 19:13 Uhr) Grund: Tippfehler

  13. #13
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    6.264
    Titel:

    Sind wir hier in einem Kuschelforum?
    Ich habe bemerkt, daß Seilschaften bestehen (wie in aderen Lyrik-Foren auch), aber darf man das auf diese Stufe zurückführen?
    Seitenlange devote "Grußadressen", die Zeile für Zeile ein Gedicht zitieren -
    in sich oder andre hineinsinnieren ( :
    gebären wieder und wieder Bandwürmer.

    Anregung für Thies:

    "Kommentare mit weniger als 10 Zeilen werden sofort gelöscht"

    "Kommentare, lobend, werden mit weniger als 9 Zeilen sofort als Spam betrachtet"

    "Lobende Kommentare benötigen zumindest fünf Zeilen, um das Lob zu begründen"

    "Negative Kommentare benötigen mindestens neun Zeilen für die Begründung"


    "Dies gilt auch für Kurzgedichte, Haikus, Sprüche u. dergl."

  14. #14
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    4.352
    Hallo Kalinka!

    Schade, das Wort "Tags" kannte ich übrigens nicht in dieser Bedeutung. Vielleicht kann man das ändern? Ich
    traue mich schon oft nicht Verbesserungsvorschläge zu machen, weil ich nicht weiß, inwieweit das "Technische"
    Schwierigkeiten bereitet.
    Dann freuen wir uns, wenn wir dir diese Bedeutung von Tags näherbringen konnten. Ein 'Tag' (nicht zu verwechseln mit dem Gegenteil der Nacht) ist hier also nichts anderes als ein Stichwort oder ein Schlagwort. Wir denken, dass wir dadurch die Suche optimieren können.

    Wenn du Anregungen hast, dann kannst du die gern frei äußern. Wenn du dir schon vorab mehr Gedanken zu einer Idee gemacht hast, dann gibt es dafür sogar die eigene 'Projektgruppenrubrik'.

    Werden die "Tags" nun beibehalten, oder nicht? Warum kann man sie nicht in älteren Fäden zufügen? Versteh ich
    sowieso nicht.
    Wir werden uns einmal ansehen, ob die Tags angenommen werden oder nicht. Ich selbst halte die Tags prinzipiell für eine gute und nützliche Sache und wüsste nicht, warum wir sie nicht beibehalten sollten. Nach der Software ist eine Änderung der Tags nicht vorgesehen. Das ist natürlich nicht optimal, aber wir haben da leider nicht die Möglichkeiten, das zu ändern.

    Ich fände es gut, wenn jeder User wenigstens ein Thema oben in seinem Themenverzeichnis "fixieren" könnte.
    So wie ich deinen Vorschlag verstehe, soll also jeder User für sich selbst ein Thema oben anpinnen können (so wie derzeit im Moderationsfaden manche Fäden angepinnt sind?). Die Idee ist natürlich nicht schlecht, aber ich fürchte, dass das so nicht umsetzbar ist. Das kann - falls es möglich ist - nur ein Admin. Eine Möglichkeit, dies selbst zu tun, ist etwa die Verwendung von Lesezeichen (oder Favoriten, je nach Browser, denke ich, heißen die unterschiedlich). Oder du legst dir ein Word/Editor Dokument an, in dem du wichtige Links speicherst.


    sonst sind wohl alle
    Verbesserungsideen nichtig, jeder hat seine eigenen Vorstellungen, oder die meisten sind generell gegen
    Erneuerungen, viele sogar für Verschlechterungen?
    Ich denke, dass jeder seine eigene Sichtweise hat. Prinzipiell denke ich aber, dass wir hier durchaus offen sind für Veränderung.

    LG,
    maXces

  15. #15
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    La Croisée
    Beiträge
    1.356
    Guten Tag

    noch eine allgemeine Frage: Was geschieht, wenn man auf das Dreieck mit ! drückt: "Beitrag melden"?

    Wann drückt man drauf? Bei Grundregelverstößen, oder Spam, oder beidem? Nutzt das überhaupt was?

    Auch diese Funktion habe ich erst jetzt entdeckt, vielleicht wurde sie ja irgendwo erklärt?

    Hier eine Idee aus einem franz. Forum, da es ja jetzt hier ums Kuscheln geht:

    Es gibt eine Funktion: "Sie mögen diesen User, möchten ihn ermutigen." Drückt man drauf, bekommt der User
    eine "Stimme", wurde x-mal "gewählt".

    Nach langer Zeit war ich mal wieder schauen, hab mich über die "Wahlpunkte" gefreut, aber nichts geschrieben,
    sondern nur "gewählt".

    Vielleicht ist das auch ein Trick, Mehrfachpseudo- aufzudecken? Einige User, die eine enorme Anzahl dieser
    Punkte hatten, waren gelöscht, nur eine Vermutung. Ob dies das Pushing durch Spam ersetzen würde?

    LG Kalinka

Seite 1 von 11 123 ... Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Suche Anregungen
    Von Strassenjunge im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 16:59
  2. Tips, Kritik, Anregungen?
    Von brüderchen im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 13:39
  3. Bräuchte ein paar Anregungen
    Von shy-ana im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 11:23
  4. Anregungen eines Authisten II
    Von ni ju san im Forum Experimentelle Lyrik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.2006, 02:35
  5. Anregungen eines Authisten
    Von ni ju san im Forum Experimentelle Lyrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 16:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden