Thema: Die Freunde

  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    14

    Die Freunde

    Die Freunde

    Einzelgänger, immer schon
    Nicht gerne zwar, ist wahr…
    Doch immer außen
    Immer draußen
    Seit Kindertagen
    Jahr für Jahr.

    Gedankenfänger, immer schon
    In meiner eig’nen Welt
    Schon immer leise
    Auf meine Weise
    Ist’s Einsamkeit
    Die mich erhält

    Doch sind da Freunde, immer schon
    Nicht viele zwar, ist wahr…
    Doch dafür meine
    Edelsteine
    Und unvergessen
    Wunderbar.
    Only as high as you reach can you grow
    Only as far as you seek can you go
    Only as deep as you look can you see
    Only as much as you dream can you be

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    162
    Hallo Riddicolou,

    Das Gedicht besticht durch seine bescheidene Sprache.
    Es ist wie es ist und Du bist es zufrieden.

    Im ersten Vers erklärt sich mir das "Doch" nicht. Was meint das "außen", "draußen" in dem Zusammenhang? Trifft es zu sagen: "War immer außen...." ? Oder will das "Doch" eine Entgegnung zum Gedichtanfang ausdrücken?

    "Gedankenfänger" find ich wunderbar

    Liebe Grüße Irene

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    14
    Liebe Irene,
    vielen Dank für deinen Kommentar!

    Die einfache Sprache hat sich hier geradezu angeboten...es ist ein sehr persönliches Gedicht und soll einen Teil meines Lebens beschreiben der für mich selbst natürlich ist, unbestritten quasi (wenn auch nicht immer erfreulich).
    Was das "Doch" angeht hast du mich selber zum Grübeln gebracht, es ist schon eine Weile her, dass ich dieses Gedicht verfasst habe Ich versuche mal, es zu erklären: Das "doch" deutet an, dass es Versuche gegeben hat, dieses "Außensein" zu beenden. Als ganzer Satz ausgedrückt: "Trotz allem immer außen".
    Ich hoffe, das macht es etwas verständlicher
    Viele liebe Grüße,
    Riddiculou (Traum- und Gedankenfänger)
    Only as high as you reach can you grow
    Only as far as you seek can you go
    Only as deep as you look can you see
    Only as much as you dream can you be

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Freunde?
    Von jigoku_no_neko im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 00:00
  2. Freunde
    Von Ela05 im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2006, 21:01
  3. Freunde
    Von junanschi im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 15:29
  4. nur freunde
    Von unglücklichverliebt im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.2004, 16:58
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2001, 18:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden