1. #1
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    2

    Winterdämmerung

    Spuren die die Zeit verraten
    und doch selten ewig walten
    Einsam durch den Traum maschieren
    Stille voller lauter Schritte
    langsam in der Kälte sich verlieren
    mit dem Frohsinn eines Kindes
    doch die Trauer trauter Träume
    tragen Wind und Welt heran
    zu des kleinen Herzens Last
    ach oh Zeit, lass ab von deiner Hast

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietzhaus
    Beiträge
    1.741
    Lieber Zuschauer,
    herzlich willkommen auf gedichte.com
    Dein Gedicht ist nicht schlecht, bis Zeile 4 liest es sich sehr gut, in Zeile 5 fängt es dann an zu stocken, da stimmt was in der Silbenzahl nicht... Probier´s mal mit laut vorlesen aus.
    Kann den Bezug zum Titel (noch) nicht ziehen oder bin ich blind?
    Die Reime finde ich relativ passend, hätte dein Gedicht vlt in 2 Strophen unterteilt...
    LG Peggy
    Bitte beachtet die Grundregeln!

    Hilfreiche Themen: Lyrisches Lexikon der Nachteule, Gedicht- und Strophenformen (Unterforum), Metrikfragen (Unterforum)

    Kommentar gewünscht? >>> Guckst du hier

    (wahrscheinlich unvollständiges) Werkeverzeichnis: Auf den Spuren der Krimikatze

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    2
    Hallo,

    erstmal Danke für die Rückmeldung.
    Generell ist der Bruch ganz am Ende absolut beabsichtigt, mein Problem ist eben, dass ich es nicht in Strophen untergliedert habe und in Zeile 5 quasi ein neuer Satz anfängt.

    Zum Titel: Nennen wir es einen Work in Progress Titel

    Gruß
    DerZuschauer

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietzhaus
    Beiträge
    1.741
    Ouh achso^^
    Naja, der Satz ist wirklich lang Aber ich mein, man muss ja nicht immer in Strophen schreiben
    Wie wär´s denn ganz einfach mit "Spuren"?
    LG Peggy
    Bitte beachtet die Grundregeln!

    Hilfreiche Themen: Lyrisches Lexikon der Nachteule, Gedicht- und Strophenformen (Unterforum), Metrikfragen (Unterforum)

    Kommentar gewünscht? >>> Guckst du hier

    (wahrscheinlich unvollständiges) Werkeverzeichnis: Auf den Spuren der Krimikatze

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden