Thema: Heimkehr

  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2012
    Ort
    Hier und da
    Beiträge
    8

    Heimkehr

    Türkis erglimmt Absinth im Abendschimmer
    an rauher Wand pulsieren Menetekel
    Sanskritschrift meiner Seele Lebensekel
    zum Sarge schrumpft das pestverhauchte Zimmer

    Bald kehr ich heim.Verpraßt nun ist mein Erbe
    im Leichtsinn durchgebracht mit Kurtisanen
    ein Zeichen einst ließ mich schon angstvoll ahnen
    daß ich, so unruhigen Bluts, jung sterbe

    Ein Mönch in längstverfallener Kartause
    wie irr mein unheilvoll Geschick verlachend
    ersehne ich das Ende dieser Plage

    Unnahbar thront das ferne Elternhause
    auf windumtoster Hügelkuppe wachend
    ein Traumgesicht vergangner Kindertage
    Geändert von Tristessa (10.02.2012 um 19:08 Uhr)
    ...Säufer des schweren Saftes, versiegelt im durchsichtigen Bernstein ihrer Träume...
    William S. Burroughs

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Heimkehr
    Von Arnold Wohler im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 05:56
  2. Heimkehr
    Von Arnold Wohler im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 22:27
  3. Heimkehr
    Von monalisa im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 23:32
  4. heimkehr
    Von Perry im Forum Diverse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 16:08
  5. Heimkehr
    Von Jadawiin im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.2002, 10:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden