Ich hoffe es stößt nicht auf Kritik, wie ich das Gedicht eingeordnet habe, also in welches Forum. Meiner Meinung nach, gehört es hierher.


AufBruch

Freunde – Freunde, ich lieb euch sehr
und nehm euch, wie ihr seid
mein Leben scheint so ungescheit
dass euch das fällt nun schwer?

Freunde – Freunde, seht mich an
bin ich nicht, der ich war?
war ich einst anders, wann ja wann
saht ihr mich wirklich klar?

Freunde – Freunde, so viel Zeit
verbrachten wir zusamm
sind Freunde für die Ewigkeit
glaubt ihr nicht mehr daran?

Freunde – Freunde, ist's zu schwer?
was forder ich euch ab?
wollt ihr mich stoisch und so leer
in meinem alten Grab?

Freunde – Freunde, freut euch doch
denn endlich geht’s mir gut
bin auferstanden aus dem Loch
und hab zum Leben Mut!

Freunde – Freunde, kommt doch mit
ganz nah an meinem Herzen!
die Zeit war lang in der ich litt
woll'n wir nie wieder scherzen?