warum habt ihr nur solch schöne gesichter
ich krieg euch kaum aus dem kopf
ohne daß ihr gleich anfangt
erneut still aufzutauchen

gleichmütig will ich wohl sein
aber es geht kaum in diesem lichtfeuer
eurer augenherzen
eurer still-licht-wangen

eine unruhe jagt mich, dieses absurde
henkeltier in mir
ich setze eine brille auf
und flüchte mich in gedichte

um da zu sein
den nächsten traum zu hämmern
einen der rache
damit ihr genauso verfolgt seit
von einer schönen art von glück
wenn es auch gewänder trägt
die manchmal traurig klingen