Thema: Ciao

  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.300

    Ciao

    Ciao

    Finanzierst Du bauernschlau
    Einen schnöden Klinkerbau
    Machst den Bild-Chef Du zur Sau?
    Wohnst im Urlaub stets für lau
    Least Du günstig stets dein Au-
    to und auch das deiner Frau?

    Bei Dir, der sich so fein geriert
    Lief doch alles wie geschmiert
    Bis Du, neuerlich liiert,
    Unser Land dann präsidiert
    Und im Schlosse residiert
    Hast, bis Bild dein Bild beschmiert.

    Tja, bist doch wohl nicht so schlau.
    Geschieht Dir recht, korrupte Sau!
    Oh lodernd Feuer! (Nero in Quo vadis)

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.980
    Hallo joteS .

    Schön, wenn aktuelle Nachrichten so rasch verdichtet werden.
    Super die Reimfolge und die Reime natürlich auch.
    Liest sich ziemlich flüssig, deine Wut kommt ungebremst herüber.

    Die erste Strophe ist perfekt, besonders das "Au-to" gefällt mir.
    Die zweite Strophe ist nicht ganz so gut gelungen. Die ersten beiden Verse sind auch perfekt; bei den folgenden habe ich leichte Probleme: Ich musste sie mehrmals lesen, um sie zu kapieren. Ich glaub, es liegt an den Enjambements. Für meine Lesart funzen sie nicht wirklich.
    Die letzten beiden Verse sind wieder perfekt.

    Inhaltlich gibts nichts zu deuteln. Seine Rücktrittsrede strotzt vor Uneinsichtigkeit und Selbstüberschätzung, vor Eigenlob und Abwiegeleien; dagegen fällt dein Gedicht noch recht zach aus.

    Sehr gerne und mit bitterem Lächeln gelesen.
    Herzliche Grüße,
    Medusa.

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    164
    Hallo Jote S.

    Ziemlich deplatziert dieser Text. Wenn man allerdings auf Bild hereinfällt, kann nichts anderes dabei herauskommen.
    Ja, korrupt war Wulff, aber nicht korrupter als die ganze übrige Bande. Kommt dir nicht so eine Ahnung, dass hier eine üble Kampagne gefahren wurde, um den Stuhl freizumachen für seinen noch übleren Nachfolger?

    Gruß, Smarty

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.300
    Hallo Smarty,

    eigentlich ist dies ein Platz für Textkritik... Trotzdem will ich mal antworten: Zunächst ist der Text mal eine Blödelei, nicht viel mehr. Die Bild hat sicher den Anlass zur Machtdemonstration genutzt und sicher haben andere mehr Dreck am Stecken. Allerdings muss sich Wulf vorwerfen lassen, seine Macht gegenüber der Bild überschätzt zu haben und vor allem, auch wenn jeder Einzelfall nur "Peanuts" war, ergibt sich ein Gesamtbild, ein Charakterbild, das doch durchaus vielsagend ist und so gar nicht zum sonst moralinsauren Auftreten Wulffs passt, der zudem mit Gestalten wie z.B. Herrn Maschmeyer fraternisierte...
    Es kommt selten was besseres nach aber ich für meinen Teil bin froh, dass dieser Kerl zurückgetreten ist.

    Gruß

    J.
    Oh lodernd Feuer! (Nero in Quo vadis)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Ciao
    Von Farbkreis im Forum Krimi, Horror, Gruseliges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 22:27
  2. Ciao
    Von Ingmar im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2007, 19:13
  3. Ciao Leonardo
    Von krähe im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 21:28
  4. Ciao Bella
    Von juney im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.10.2005, 19:21
  5. CIAO
    Von Cheech im Forum Diverse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2003, 18:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden