Das Mett aus der Rosette fällt,
dem Heiland in den Schlund,
dem arisch rechten Richter,
der Volk zu Revue-Geschwür verführt.
Rechtsedukativer Geiste
versprengt so reine Gase,
verstummen soll all jenes Treiben,
dies politisch üblen Schalks.
Eruptive Worte
umspieln gar garstig Klamauk,
ein Höfling guten Tons
erweist die Gunst dem Lachen,
das jener Kehle ungebremst entweicht,
die feingliedrig werte Scherze
zur Heilsamkeit erhascht.
Lauscht jener dargebrachten Gabe,
gereicht auf grauem Leder,
mit Runenzuckerstreuseln, ach, verziert.
Ein Törtchen mit dem Zuckerguss,
der vielen bitter schmeckt.
Doch wird es Zeit es zu verschlingen,
sofern denn aufgeklärt und wohl durchdacht,
auch über all die großen Grauen,
dem Witz Tribut gezollt werden kann.