1. #1
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    34

    Gedichte sind...

    Gedichte sind...

    … stimmige Momente
    ----gemalt in bunten Farben;

    ------…Bilder aus Versen
    ---------gemischt mit
    -----------Pastell- bis Grautönen;

    ------------...ein Schattenspiel
    ----------------erlesener Worte;

    -----------------…kleine Kunstwerke
    --------------------prächtig geschmückt
    ----------------------mit goldenen Rahmen.
    "Mir ist wohl bei höchstem Schmerze;
    denn ich weiß ein treues Herze.
    "
    Paul Fleming

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    Narrennest Nod
    Beiträge
    1.601
    krek-krek,

    ein "goldener rahmen" wäre so ziemlich das widerlichste, was ich mir für meine gedichte vorstellen könnte. das klingt mir doch arg nach oberflächlicher kalenderblattlyrik. mir ist auch nicht klar, was du mit "stimmigen momenten" auszudrücken suchst. den inhalt eines kriegsgedichts assoziiere durchaus mit grautönen, aber keineswegs mit bunten farben oder gar pastelltönen.
    Persönlich mag ich das wort "erlesen" nicht, weil es mir zu elitär klingt. unabhängig davon ist strophe drei die einzige, die das widerspiegelt, was auch ich mit gedichten verbinden würde.

    liebe grüße
    kajn
    wer deutsche versbrecher findet, darf sie behalten
    oder: warum mein rechtschreibprogramm dem genitiv sein toast iszt...

    "Ein Lyriker, der glaubt, unabhängige Kunst zu schaffen, ist ein Narr, aber ein Mensch, der nicht fähig ist, seine Erfahrungen auf ein anderes Niveau zu abstrahieren, ist kein Künstler."

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. 2 gedichte von mir! (wenns gedichte sind)
    Von Auserwählter im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2006, 06:35
  2. Sind meine Gedichte gut?
    Von Darknoober im Forum Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2006, 19:08
  3. Gedichte sind...
    Von falscher Denker im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.01.2006, 19:59
  4. Gedichte sind Eisen
    Von Carsten Kraus im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2004, 01:23
  5. Was sind Dir Gedichte ?
    Von Sylvester Christoph im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2003, 20:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden