Der Regen geht im Schleier nieder,
Sehen wir uns jemals wieder?
Vor Monaten gingst du an die Front
Ich warte hier und hoffe das keine Brief ankommt.

Was suchst du dort in Dreck und Schmutz ?
Wir zu Hause bräuchten deinen Schutz.
Doch jeder weiß um deine Pflicht
Und die Sorge steht uns allen im Gesicht.

Sagte ich dir schon ,dass ich dich liebe ?
Ja, einmal vor diesem Kriege.
Ich würde es gerne wieder sagen,
Aber nicht wenn du wirst begraben !

Allein liege ich Nachts im Bette
Und hoffe ,dass mich einer aus diesem Albtraum rette.
Schlag um Schlag ,
Fällt ein weiterer Soldat.

Bitte eile zurück zu Frau, Haus und Land
Wir sind dir doch alle drei so wohl bekannt.
Ein Brief trifft am Morgen ein,
Nun zimmere ich dir einen Totenschrein.