1. #1
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietzhaus
    Beiträge
    1.741

    Liebe ist nichts schlimmes

    Liebe führt als Abenteuer,
    oft in eine neue Welt.
    Manches ist dir nicht geheuer,
    doch gibt es viel, was dir gefällt.

    Liebe ist immer richtig,
    denn jede Liebe ist individuell.
    Zweifel sind hier völlig nichtig,
    sie verschwinden auch ganz schnell.

    Liebe flüstert dir ins Ohr,
    sie zeigt dir ein verrücktes Ziel.
    Niemals schreibt sie dir was vor,
    doch irren wirst du trotzdem viel.

    Liebe ist nicht kompliziert,
    sie kommt aus deinem Herzen.
    Niemals wird sie injiziert,
    entsteht auch oft aus Scherzen.

    Liebe mich und ich bin da,
    weil ich dein Herz nun heile.
    Ich fühle mich dir nun so nah,
    doch bin getrennt von dir ’ne Weile.

    Geändert von Thrillermietze (26.02.2012 um 16:29 Uhr)
    Bitte beachtet die Grundregeln!

    Hilfreiche Themen: Lyrisches Lexikon der Nachteule, Gedicht- und Strophenformen (Unterforum), Metrikfragen (Unterforum)

    Kommentar gewünscht? >>> Guckst du hier

    (wahrscheinlich unvollständiges) Werkeverzeichnis: Auf den Spuren der Krimikatze

  2. #2
    Longshanks Guest
    Hallo lyrisches ich

    ich hätt mir den Anfang ein bisschen peppiger gewünscht, etwa so

    Liebe führt als Abenteuer
    oft in eine neue Welt
    vieles ist zwar nicht geheuer
    aber noch mehr, das gefällt.

    Die Verwendung von injiziert oder individuell sticht arg raus, Inversionen wie " Niemals wirst du sein ein Tor," unschön. Solltest das Stück überarbeiten. Auf mich zumindest wirkts so nicht.

    Gruß

    Longshanks

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietzhaus
    Beiträge
    1.741
    Hallo Longshanks,
    danke für deinen Kommentar
    Deinen Vorschlag finde ich gut, der passt auch metrisch besser, den würde ich so oder ähnlich übernehmen
    Das mit dem Tor war schon von vornherein ein Problempunkt, da denk ich nochmal drüber nach
    Danke und LG
    P.
    Bitte beachtet die Grundregeln!

    Hilfreiche Themen: Lyrisches Lexikon der Nachteule, Gedicht- und Strophenformen (Unterforum), Metrikfragen (Unterforum)

    Kommentar gewünscht? >>> Guckst du hier

    (wahrscheinlich unvollständiges) Werkeverzeichnis: Auf den Spuren der Krimikatze

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2012
    Ort
    Krumbach (Niederbayern)
    Beiträge
    20
    Hi Peggy.

    Deine Beschreibung der Liebe gefällt mir,
    vor allem die 3. Strophe finde ich super.
    Allerdings fehlt mir bei deinem Gedicht eine Spannung.
    Schon komisch, sonst sagst du das immer.

    Gruß J.

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietzhaus
    Beiträge
    1.741
    Hallo Johannes,
    vielen Dank erstmal, dass du reingeschaut hast
    Dass dir die 3. Strophe gefällt... Da ist das unschöne Wörtchen "injiziert" drin, aber ich geb ehrlich zu, ich wollte das Wort schon immer mal wo einbauen
    Ja, ich weiß, dass es hier ein bisschen eintönig rüberkommt, es war eher eine Art Appell an mich selbst, Liebe zuzulassen, dass man sie eh nicht beeinflussen kann, weil Liebe total individuell und va auch was eigenständiges ist... Dass ich das mit der Spannung immer sag... Jetzt hab ich halt 'nen Gegenstoß gekriegt
    LG P.
    Bitte beachtet die Grundregeln!

    Hilfreiche Themen: Lyrisches Lexikon der Nachteule, Gedicht- und Strophenformen (Unterforum), Metrikfragen (Unterforum)

    Kommentar gewünscht? >>> Guckst du hier

    (wahrscheinlich unvollständiges) Werkeverzeichnis: Auf den Spuren der Krimikatze

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Die Liebe zu dem Nichts
    Von Schandar im Forum Diverse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 23:41
  2. Schlimmes Plagiat - bin ich sein Autor?
    Von kaspar praetorius im Forum Erotik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 14:14
  3. nichts sehn, nichts hören, nichts sagen
    Von delila poem im Forum Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 20:37
  4. nichts als liebe
    Von rekar im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 20:02
  5. NICHTS ist faszinierender als Liebe
    Von mycos23 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.01.2005, 13:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden