Thema: Meisenruf

  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    332

    Meisenruf





    Tschip, tschip, tschip, so tönt es leise,
    aus der Hecke ruft die Meise.

    Erste Frühlingssonnenstrahlen
    Farbe in die Landschaft malen.

    Knospen schwellen, Grün erwacht,
    Triebe sprießen über Nacht.

    Kühl weht noch der Wind im Garten,
    doch ich kann es kaum erwarten,

    dass der Frühling Einzug hält,
    Lenz verzaubert unsre Welt.

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    in der Südsteiermark (Österreich)
    Beiträge
    972
    Der Frühling tschilpt auch aus der Meise.
    So lieb, dieses Frühlingswerk.
    E.Chatterfield

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    332
    Hallo Martin und Lady Chatterfield,
    danke für euer nettes Lob. Zu dem tschip, tschip, tschip möchte ich sagen, dass ich das der Natur möglichst genau abgelauscht habe. So klingt es wirklich, wenn man es kurz betont. 'Kindisch' kann ich es nicht finden.
    Herzliche Grüße von Ingeborg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden