Du
und ich
Hand in Hand
über's weite Land
Gefährtin meiner Träume
Wesen meiner Phantasie
deine Nähe möcht' ich spüren
dein Gesicht einmal berühren
in deine Augen versinken
in ihrem Wasserblau ertrinken.

Zitternd
endlich
mich
verlieben
verlieren
versuchen
suchen
finden.

Vielleicht treffen wir uns
einmal
wieder
an einem Strand
an dem die Wellen
sanft auflaufen
auslaufen
in einem unbekannten
wohlvertrauten Land.