Wenn die Frauen leise flöten

Wenn die Frauen leise flöten,
fühlen sie sich wohl,
denn dann denken sie ans Töten,
dass der Teufel ihre Gatten,
die verfetten und ermatten,
in die Hölle hol.

Wenn die Frauen leise kichern,
hat das seinen Grund:
Denn nur um sich abzusichern,
haben sie den Kerl ertragen.
Doch jetzt gehts ihm an den Kragen,
lautet der Befund.

Wenn die Frauen innig lächeln
und dabei verzückt
Saucenduft zur Nase fächeln,
ahnen sie beim stillen Köcheln
schon des Gatten letztes Röcheln
eh der Tod ihn pflückt...