1. #1
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    4
    Ich fühl mich so verlassen,
    so allein gelassen.
    Unsere Freundschaft brach in Stücke,
    wurde Brei,
    sie ist nun vorbei.

    Deine hässlichen Intrigen
    konnten mich nicht besiegen,
    denn im Innern meines Herzens
    war ich stärker als du,
    dass war der Klu!

    Aber ich konnte dich nicht hassen,
    ich konnts nur nich fassen:
    DU, hast mich im Stich gelassen.

    Doch all die Zeit in der wir lachten,
    Spässe machten
    und dann dachten,
    unsere Freundschaft sein unsere Macht,
    unsere heimliche Kraft.

    Diese Zeit kann ich nicht hassen,
    keinen harten Schlag verpassen,
    diese Zeit bleibt in meinem Herzen,
    mit oder ohne Schmerzen!!



    Wie findet ihr dieses Gedicht?? Es war das allererste, was ich jemals geschrieben habe....
    Tagträumerin

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Okay, also das war wirklich das erste Gedicht, was ich jeh geschrieben habe und auch das erste und letzte, was sich reimt. Bin jetzt bloss unter einem anderen Namen angemeldet.
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    214

    Question

    Kurze Frage, Franzi warst du vorher unter Fallen Angel angemeldet????????
    Nimm das Leben wie es ist, denn es kann sehr schnell vorbei sein...

    WhiteRose

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Ja, war ich Virge. Und Toby: Nein, ich war bzw. bin nicht da angemeldet=)
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. gelassen
    Von Sophia-Fatima im Forum Minimallyrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 20:30
  2. Allein gelassen mit dem Tod
    Von Füchschen im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.2008, 13:45
  3. Allein gelassen
    Von suchende Seele im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 13:41
  4. aLLein geLassen mit dem tod
    Von BroKenHeart im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2004, 20:48
  5. Allein gelassen
    Von lexxflygirl im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2002, 21:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden