Thema: reverend

  1. #1
    Registriert seit
    May 2011
    Ort
    graz
    Beiträge
    220

    reverend

    Donnernd seine worte schallen
    Mögen in die herzen dringen, allen
    Von der kanzel hoch erhoben
    Sollen sie in ihren seelen toben

    Ins tuch des meisters stets gehüllt
    Damit der schein, das auge füllt
    Was andere wird zu tränen führen
    kann ihn, selbst kaum wohl mehr berühren

    Der hohen würden stiller schmerz
    Hat stets vereist sein warmes herz
    Zu gross des gottes macht gewesen
    Zu oft der göttin wort gelesen

    Verkennt nicht mehr sein eigen wesen
    War kenntnis,doch stets ziel gewesen
    Am ende seines weges nun
    Ergibt er sich dem letzten tun
    Geändert von hyperion01 (21.03.2012 um 11:48 Uhr)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. reverend
    Von hyperion01 im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 15:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden