Thema: Saufgedicht

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietzhaus
    Beiträge
    1.741

    Saufgedicht

    Ich und du,
    wir sind zu.
    Du und ich,
    wir sind dicht.

    Trinken Sekt,
    trinken Bier.
    Ganz korrekt,
    das sind wir.

    Sie und er
    dürsten sehr.
    Trinken mehr
    - alles leer.
    Geändert von Thrillermietze (05.04.2012 um 17:11 Uhr) Grund: Danke an Hans Plonka für S3 :)
    Bitte beachtet die Grundregeln!

    Hilfreiche Themen: Lyrisches Lexikon der Nachteule, Gedicht- und Strophenformen (Unterforum), Metrikfragen (Unterforum)

    Kommentar gewünscht? >>> Guckst du hier

    (wahrscheinlich unvollständiges) Werkeverzeichnis: Auf den Spuren der Krimikatze

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    11.048

    Saufgedicht

    Hallo lyrisches_ich96,

    hier noch eine kleine Ergänzung:

    Sie und er
    dürsten sehr
    trinken mehr
    alles leer.

    LG Hans
    Mein erster Gedichtband Einmal durchs Leben mit Hans Plonka ist nun beim Daniel Gockel Verlag erhältlich. Bei Interesse schaut in mein Profil unter Homepage.

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietzhaus
    Beiträge
    1.741
    Hallo Hans,
    eine sehr schöne Ergänzung, die mir auch gefällt
    da kann man noch so viele schöne Sachen ranhängen
    LG P.
    Bitte beachtet die Grundregeln!

    Hilfreiche Themen: Lyrisches Lexikon der Nachteule, Gedicht- und Strophenformen (Unterforum), Metrikfragen (Unterforum)

    Kommentar gewünscht? >>> Guckst du hier

    (wahrscheinlich unvollständiges) Werkeverzeichnis: Auf den Spuren der Krimikatze

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.980
    Liebe Peggy .

    Was doch Blödeleien über "Hopfentropfen" bewirken können .
    Eigentlich mag ich zwei, drei Wörter unter einander geschrieben überhaupt nicht. Hier ist es (etwas!) anders. Ich mag deine "Sauforgie" durchaus. Hans hat sich was Lustiges ausgedacht; das würde ich glatt hinten dran hängen.

    Grinsende Grüße,
    Medusa.

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietzhaus
    Beiträge
    1.741
    Liebe Medusa,
    herzlichen Dank für deinen Kommentar
    So wie dir ging es auch meiner besten Freundin, der ich das Gedicht gezeigt und danach lallend vorgelesen habe. Ich glaube, hier kann man sich ein Grinsen einfach nicht verkneifen, wehalb es auch in der Rubrik "Humor" steht
    Tatsächlich hätte ich nicht gedacht, dass so eine (wie hast du es genannt?) "Sauforgie" hier solchen Anklang findet
    Also dankeschön für deinen Kommentar
    Prost und LG
    P.

    PS: Da du das auch machen würdest und ich mir nicht sicher war, ob es denn auch mit Hans' Anhängsel noch sehenswert ist, hier die Frage an Hans: Ich würde es gern hinten dranhängen, natürlich mit Erlaubnis
    LG
    Bitte beachtet die Grundregeln!

    Hilfreiche Themen: Lyrisches Lexikon der Nachteule, Gedicht- und Strophenformen (Unterforum), Metrikfragen (Unterforum)

    Kommentar gewünscht? >>> Guckst du hier

    (wahrscheinlich unvollständiges) Werkeverzeichnis: Auf den Spuren der Krimikatze

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden