Um Pegasus mit einem Wort zu krönen,
will nicht mit Lust die Kunst ich schönen,
ich nehme leise eine kleine Träne
ins Elfenbein der alten Zähne
und lausche sorgsam ihrem Klang,
sie klingt wie Schmetterlingsgesang
und schwebt ins Firmament hinein,
als wäre sie verliebt und nicht allein.