Fröhlich springt das Einhorn
bis es der Zeit begegnet.
Edle Tiere sind verlorn
wenn es auf sie regnet.

Voller Angst und auf der Flucht
vor dem Ende einer Märchenreise.
Ein schwarzdunkler Vorhang hat es gesucht.
Es ahnt auf seine Weise.

In einer Gewitternacht geborn
liegt es still flehend unter Bäumen.
Fröhlich springt das letzte Einhorn
in unseren Träumen.