Thema: Macht

  1. #1
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    299

    Macht


    Macht

    Ein Tag verging gefüllt mit Taten.
    Und ehrlich, dreimal dürft ihr raten:
    Vieles geplant und durchgezogen,
    mit Freud geschafft was erst erwogen.

    Und wunderbar war das Gelingen,
    ohne die Dinge zu erzwingen
    mein Wille hatt‘ da ungebrochen
    die Ratlosigkeit abgestochen.

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.853
    Hallo,

    ich dachte so was aus deiner Feder geht gar nicht Aber die positive Überraschung fusst auf der mehr als konkludenten Erfolgsdarstellung, die ein aspekt des ganzen Machtgefüges ist in dem sich jeder an unterschiedlicher Stelle befindet. Wie du auf den Zwang eingehst hat auch etwas sehr realistisches, da viele Inhalte hier nur durch erklären funktionieren.

    LG RS
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. (Ohn)Macht
    Von copiesofreality im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2017, 22:52
  2. Macht
    Von MiniMaske im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.2016, 06:33
  3. man macht und tut
    Von Woitek im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 19:43
  4. Wenn Macht Angst macht
    Von Dana im Forum Diverse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.12.2005, 00:37
  5. Macht
    Von Punk007 im Forum Archiv - 1. Wettbewerb
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2003, 11:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden