Wilde Stürme brausen
Schneeflocken wirbeln durch die Luft
Möwen klagen und sausen
landen auf Wellenkämmen.

Erste Weidenkätzchen blühen
braunes Herbstlaub liegt auf den Wegen
noch will sich die Natur nicht mühen
wartet ungeduldig auf Wärme und Regen.

Zaghaftes Knospen an den Bäumen
kahle Birkenzweige flattern wie Haare im Wind
Frühling schläft noch wie ein kleines Kind
behütet von sehnsuchtsvollen Träumen.

Eine einsame Hummel
brummelt heran
mit letzter Kraft
umkreist mich träge
bald ist es geschafft
die neue Jahreszeit bricht an.