Seit sanft sie mir ein Lächeln schickt
Ist in den Nächten Sonnenschein.
In Träumen bin ich endlos frei
Weil Seelenfeuer mich beglückt.

So sanft und zart und schüchtern leis
Weckt es in mir Erinnerjahre
An längst vergangne Sinnespaare.
An Liebe, die noch niemand weiß.

Die kurzen Wochen zum Genießen,
sie werden niemals ganz vergessen.
Vertrauen habe ich besessen.

Weil Wünsche endlich wieder sprießen
Ist ruhige Freude mir bereitet.
Seit sanft ihr Lächeln mich begleitet.