Thema: Zuneigung

  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    5.508

    Zuneigung

    Zuneigung


    Dein Missbrauch ist programmiert,
    es gibt deren Zauberkünstler zu viele.
    Selten noch, löst dein Atem
    die Steine der Realität.
    Wir Fliegen zu selten
    ohne Angst ,mit Fallschirmen.


    Nur wenige kennen die zweite Welt,
    dort wo das „Wir“ die Stunden wärmt.
    Dort besitzen Elemente keine Bedeutung,
    denn Gefühle malen ihre eigene
    dich tragende Wärmequelle.
    ...
    ..
    .
    Geändert von horstgrosse2 (27.04.2012 um 07:00 Uhr) Grund: "N" eingefügt.danke

  2. #2
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    mal hier mal dort- zurzeit in hessen
    Beiträge
    176
    lieber Horst,
    ich mag die form und einige bilder sehr, aber das bild "ohne angst, mit fallschirmen" holpert meines erachtens etwas, da aus meiner sicht auch mit fallschirm angst vorhanden ist. dennoch: die ersten vier zeilen sind sehr gelungen. Strophe 2 m.E. inhaltlich stolpernd.. wärmt das "wir" oder wärmen die gefühle? das wir funktioniert nur zu zweit, gefühle können auch einseitig sein und evtl. wärmen.. "denn gefühle malen ihre eigene, dich tragende Wärmequelle" schau nochmal auf zeichensetzung und ergänz das fehlende "n", oder?

    gern gelesen
    zbl
    ...die geister, die ich rief...

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Ostbrandenburg
    Beiträge
    1.214
    Hallo Horstgrosse2,

    die ersten beiden Zeilen finde ich sehr interessant. Ich bin mir nur nicht sicher, ob es gut ist, das Thema Zuneigung sofort mit einer Missbrauchswarnung zu beginnen.
    Die Hebungsschwierigkeit in Zeile 6 ließe sich m.E. mit dem Singular beheben. Das Komma hat sich wohl in dieser Zeile verlaufen?
    In Strophe 2 würde ich vlt. die erste Zeile mit einem Semikolon beenden, die zweite Zeile mit einem Komma und in der dritten Zeile auf das sich wiederholende "Dort" verzichten. Auch diese Zeile müsste m.E. mit einem Komma enden. In der darauffolgenden Zeile vermute ich, plantest Du ein "denn". Das Komma nach Gefühle - gehörte es nicht ans Zeilenende (Aufzählung von "eigene" und "dich tragende")?
    Ja diese Wärmequellen sollten wir wohl nicht vernachlässigen, wenn wir über alternative Energien nachdenken .

    Ich hoffe, ich liege mit meinen Einwänden nicht daneben .

    LG Eremit
    -------------------------------------------
    Weh denen, die dem Ewigblinden
    Des Lichtes Himmelsfackel leih'n!
    Sie strahlt ihm nicht, sie kann nur zünden
    Und äschert Städt' und Länder ein. (F. Schiller)

  4. #4
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    im pott
    Beiträge
    953
    Hallo horstgrosse2,
    mag ich;
    doch in der zeile 3, würde ich dir vorschlagen den atem mit therme auszutauschen (oder irgendwas anderes, ich finde das atemwort ist so oft verwendet worden)


    lg schokominza00
    bravecto plus und nexgard kann ich empfehlen, damit kommen meine lieblinge stressfrei durch den sommer und müssen sich nicht quälen,
    falls ein haustierhalter nur bernsteinketten, lavendelöl, frontline, advantage kennt, parasiten sind gegen diese mittel schon lange resistent.

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    5.508
    @zartbitterliebe

    Sorry fürs warten. Manchmal ziehts mich nur an Haaren hierher. Habe andere kleine Probleme, die die innere Freiheit gedanklich einschränken.
    Return:
    Zitat:“aber das bild "ohne angst, mit fallschirmen" holpert meines erachtens etwas, da aus meiner sicht auch mit fallschirm angst vorhanden ist. „

    A: Richtig, gut erkannt. Aber es tut nicht so weh, mit einer „Absicherung“.
    Das „Wir“ bezieht sich auf „Zweite Welt“= eigener Horizont. So, das Komma versetzt, müsst stimmen. Danke dir.

    @Eremit


    Moin mein Freund.
    Natürlich hast du Recht: Zitat:“Ich bin mir nur nicht sicher, ob es gut ist, das Thema Zuneigung sofort mit einer Missbrauchswarnung zu beginnen.“

    A: Schreib mir einen schönen Einstieg und alles ist paletti.
    Deine Vorschläge muss ich mir mal genauer registrieren, mal schauen.
    Danke dir.

    @Schokominza.

    Moin, Wie Therme? Der Atem der Zuneigung ist hier gemeint. Natürlich könnt man was anderes nehmen. Und Atem ist nicht gleich Atem, somit nicht ausgeleiert.
    Ja danke dir erst mal, bis später.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Zuneigung
    Von horstgrosse2 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2015, 18:35
  2. Zuneigung
    Von Anna-Lena im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 14:23
  3. Nie Zuneigung verstecken
    Von soft kiss im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2006, 13:54
  4. Zuneigung
    Von Schornimaus im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2004, 19:09
  5. Zuneigung
    Von disorgoth im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2002, 21:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden