Ab zur Arbeit, wie jeden Morgen,
mit Material und ohne Sorgen,
sitz' ich schläfrig in der Bahn,
ich kann nun mal kein Fahrzeug fahr'n.

Neben mir 'ne alte Dame,
'ne edle und behutsame,
sie lächelt wie sie lächeln kann,
nicht wirklich reizend, doch als dann,

ruckartig die Bahn stoppte,
ein koffer sie dann antippte,
schrie sie gleich wie 'ne Bekloppte,
bevor sie völlig ausflippte.

Mit verzogenem Gesicht,
und geisteskranken Augen,
suchte sie den Bösewicht,
und es war kaum zu glauben,

sie schlug ihm mit der Faust auf's Bein,
als nächstes sollte es der Koffer sein.
Beschimpft, beleidigt hat sie ihn,
in mir verteilt - Adrenalin.

Da soll man was zur Jugend sagen,
hier darf sich keiner mehr beklagen,
sie sind viel schlimmer ,als sie scheinen,
das werd' ich niemals mehr verneinen!