"Der dritte Mast im Hafen" in 3 Akten

1. Akt: Dreier-Gespann (Drei Masten im selben Gewässer)

Zu Dritt waren wir gebunden,
haben uns zusammengefunden,
Gemeinsamkeit im Gebaren,
doch liiert nur zwei waren,

seine Schiffe an ihrem Steg,
daran vorbei führt kein Weg,
er ankerte in ihres Hafenbucht,
das ist auch meine Liebessucht.

2. Akt: Zweiseitige Trennung (Sturm und Brise)

Sturm ihn vertrieb, frei die Wege,
enterbar nun ihres Hafens Stege,
ihr Stern zeigt mir nun die Route,
in ihrem Hafen mich schon versuchte,

Wind in meinen Segeln war zu zaghaft,
meine Segel wurden ihm nicht habhaft,
neue frische Brise die sich anbahnt,
nun wird die schnelle Einfahrt geplant.

3. Akt: Unentschlossenheit (Brisensage mich plage)

Doch in ihres sanften Hafensbucht,
habe ich die Brise erneut ersucht,
doch es folgte nur die Brisensage,
Wind hauchte eine wichtige Frage,

bleibe ich bei solider Freundschaft,
oder wähle ich nun die Liebschaft,
dies ist eine nicht leichte Frage,
dessen Antwort ich noch nicht wage.