Hallo Leute, habe gestern mein erstes Gedicht vollendet, wenn auch nur kurz. Freue mich auf Antworten und Verbesserungsvorschläge!

Morgenerwachen

Der Nebel liegt über der Wiese
diese schläft in sanfter Ruh
leise singt die kühle Brise
Morgen kommt, er kommt im Nu

Die Sonne scheint emporzusteigen
scheint sie brächte Leben her
Vögel brechen lautes Schweigen
Bad im roten Lictermeer

So stand ich dort, Minut zum Bett
gespürt hab ich´s noch nie
ach wenn ichs jeden Tag so hätt
egal wohin, ich flieh.