aus lang verstummten kehlen wird gesungen
mit flammen durchzogenem herzen wird geliebt

dein schweigen war was dich verriet
blanke angst getränkt in wut
ich verzeihe dir wohl nie

mein herz gelöscht
es wird nicht mehr brennen
der gesang verstummt
ich werde nie mehr singen