Oh Hades, oh Hades, lass mich doch leben!
Ich will noch weiter in die Zukunft streben.
In die dunkle Unterwelt will ich noch nicht,
hab‘ ich doch große Angst vor deinem Gesicht.

Oh Hades, oh Hades, ich rufe dich an!
Du bist doch auch nur ein ganz normaler Mann.
Doch das Böse regiert in deiner Seele,
ein Knurren dringt aus deiner rauen Kehle.

Hades, du Teufel, siehst die Tränen fließen,
nie wirst du mich in deine Arme schließen!