Thema: Morgenlicht

  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    5.910

    Morgenlicht

    Morgenlicht

    ©Hans Hartmut Karg
    2012

    Der Frühschein überfließt den Morgen
    Und wiegt im Dämmerlicht die Sorgen,
    Mit denen uns die Nacht beschwert,
    Weil sie uns Trübsal hat beschert.

    Wenn dunkel diese Schatten schweben
    Und noch nicht Klarheiten beleben,
    Erscheint unwirklich diese Welt,
    In die wir angstvoll einbestellt.

    Da bleibe uns die Sonne treu,
    Errichte diesen Tag ganz neu,
    Damit die Sorgen sind vergessen
    Und wir im Licht können genesen.

    *

  2. #2
    Tanja Wagner Guest
    Hallo Dr. Karg!
    Dein Gedicht hat mich inspiriert folgendes zu schreiben:

    Ganz gleich wie trüb der Himmel ist,
    wie bitter uns das Schicksal küsst,
    der Dunkelheit folget das Licht
    das mit dem Schein die Nebel bricht.
    Der neue Tag bringt neuen Mut!
    Die Sonne - tut dem Herzen gut!

    Ich habe eine ganze Reihe Deiner Gedichte gelesen. Sehr beachtenswert was Du schreibt. Tiefsinnige Strophen die viel erzählen über das Leben. Was mir sehr gut gefallen hat ist die Hoffnung und das Gute das durch die Gedichte fließt.
    Vielen Dank für Deine Werke!
    LG Tanja

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    5.910
    Liebe Tanja Wagner,
    vielen Dank für Dein wunderbares EINFÜHLENDES VERSTÄNDNIS! Deine Ergänzung zum Gedicht hat mir sehr gut gefallen!
    Herzliche Grüße H. H. Karg

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Morgenlicht
    Von Dante im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 20:02
  2. Morgenlicht
    Von Dr. Karg im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.11.2011, 09:14
  3. Morgenlicht
    Von Lyrikoa im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 16:54
  4. morgenlicht
    Von moorvolk im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 16:13
  5. Morgenlicht
    Von Gilwen im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2003, 16:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden