Es kauert im Dunkeln
ein Schemen der Nacht
Lauert der funkelnden
Lichtermeerpracht

Er weidet und windet
sich an ihrem Glanz
meidet und sinnt nach dem
Griff ihrer Hand



Es träumen im Dunkeln
zwei Schemen der Nacht
freun' sich der funkelnden
Lichtermeerpracht

Sie weiden und winden
sich in ihrem Glanz
schweigen und klingen in
leuchtendem Tanz