1. #1
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    59

    dicht aber kein Gedicht. ein Entwurf. beruhigung

    beruhigung 7

    wie verzweifet schlage ich die schneisse in den wald,
    deinen weg dir zu bahnen.
    hier, hier bin ich, rufe ich.

    kindlich ist dein körper, noch schmal die brust
    im weggehen längstaber
    deine gedankenfreiheit

    und sperrt man mich ein, der himmel ist
    mein schloss. und ich
    bin der könig.

    diese lieder habe ich dir gesungen.damas vor
    1 oder 2 jahren noch.
    verjährt iegt das alles nun.

    13 jahre bist du und ratlos in deinem allwissen
    die tage sind zu kurz
    ach und der pflichten gibt es

    zu viele. nicht überschaubar die zettel,
    das wild der schule.
    und meine schneisse?

    ich stehe da. reibe mir über die Stirne.
    ich erinnere mich so gut.
    ich im 13. jahr. im unglück

    der kleinen stadt gefangen. verschlossen
    das draussen, das 68 so wild
    war, damals. die menschen,

    die wild sich wehrten, in paris und usa, Kennedy
    betrauerten, mini, midi, maxi,
    schllaghosen, hotpands, lange

    schwarze mäntel darüber trugen. und ich die kleider
    der 4 jahre älteren schwester.
    ich im aschenputteljahr,

    der graue schwan, ich 13. aber du. folgst mir
    nicht mehr ins unterholz um auf
    die lichtung zu gelangen.

    ratlos verwirrt siehst du meine verzweiflung.
    13 ist noch zu jung um
    all die fehler zu tun,

    die doch warten getan zu werden. heute aber lege
    ich meine hand in meine hand.
    13 erst. undaber, du weisst den weg

    dir sebst zu suchen, biegst geschickt die weichen
    zweige beiseite. nimmst
    den weg des keinsten

    aufwandes, schaust, mir nach, gehst den
    umweg, vielleicht, um nicht
    so zu gehen wie ich ging.

    wählst und wirst finden.
    ich weiss.
    mein Sohn

    3.7.2012 Ulli

    3.Juli 2012
    Geändert von ulrike (03.07.2012 um 23:36 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    5.501
    @Ulrike


    Der Inhalt hier trägt viel Stoff um ein schönes Gedicht zu schreiben. Oder das Vorhandene etwas zu reinigen.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Etwas Aufbauendes aber noch kein Gedicht
    Von talentlos im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.07.2004, 16:05
  2. Kein Gedicht, ABER.........!!!!!!
    Von SweetestAngel im Forum Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.10.2002, 21:47
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.10.2002, 01:23
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.04.2002, 18:29
  5. Kein Gedicht, aber ne Entschuldigung
    Von Lumino im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.2002, 21:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden