Thema: tränen reich

  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    4.409

    tränen reich

    tränen reich


    es sprach tränen reich aus mir
    gestammelte wortlosigkeiten
    kein zweiter atem haucht den
    spiegel blind

    verblendung bröckelt von den
    ruinen abriss birnen federn
    von beton wänden in falsche
    richtung

    was zu sagen war es stand
    geschrieben blut leer dürr
    ohne punkt komma strich
    stich haltig

    begründungen fundamental
    entgegen gerichtet als sei
    alles nichts gewesenheiten
    verkehrt

    herum betrachtet just da ein
    letzter tropfen meine lippen
    nass macht ist es das salz
    des lebens
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Neverland
    Beiträge
    11
    Wow...
    Ich finde dein Gedicht echt schön. Man muss es genau lesen und ,das wichtigste bei Gedichten, genau erkunden.
    Herausfinden was der Dichter meint, was ihm durch den Kopf ging.
    Auch das Thema ist schön ausgewählt.
    Besonders gefällt mir die Stelle:

    kein zweiter atem haucht den

    und

    was zu sagen war es stand
    geschrieben blut leer dürr
    ohne punkt komma strich
    stich haltig


    Mach weiter so
    milli

    You are someone in the world, but for someone you are the world!!

    Don`t dream your life, live your dreams and live your life with arms wide open, cause life isn`t something you try on for size!!

    Lebe dein Leben, denn du lebst nur einmal!!

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    4.409
    Lb. milli,

    danke für Deinen Eintrag. Sprache ist ein spannender Werkstoff. Es macht Freude, ihr neue Aspekte abzugewinnen. Noch mehr Freude macht es, wenn das auf positiven Widerhall trifft.

    Frohes Dichten und Werken!

    LG W.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. tränen reich
    Von Perry im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2018, 20:20
  2. *Reich....*
    Von van_dul im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.05.2015, 16:57
  3. Ein Reich!
    Von Cyparissos im Forum Diverse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 22:45
  4. Tränen.reich
    Von Walther im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 19:11
  5. Reich
    Von Fabien Meunier im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 19:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden