1. #1
    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    Nicht dort, wo ich sein möchte
    Beiträge
    140

    Gewidmet an: Absender verzogen

    Ich spanne meine Saite
    flirrend vibrierend -
    in meinen Fingern

    wie das Herzflattern
    eines Silberkolibris

    Gebogen an meiner Wange
    ertaubt fast mein linkes Ohr
    die laute Melodie

    Mechanik, Mechanik
    schreit der Professor

    Harmonik, Harmonik
    schreit der Dirigent

    Mehr, mehr
    schreit das Publikum

    und ganz hinten in der Ecke
    sitzt meine kleine runde Mutter

    und grinst sich einen aus:
    'Mein kleines Küken, gut gespielt'

    Mal ganz ehrlich, wer hat Sibelius Violinkonzert gehört?

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    15
    schön beschrieben. zerrisen, ruhig, hell, klar und bedeutungsvolle perspektivenwechsel mit wenigen worten geschafft.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. unbemannt verzogen
    Von oskar im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2013, 00:52
  2. absender
    Von hanee im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 15:40
  3. Verzogen
    Von EvaAdams im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 13:09
  4. M und M/gewidmet
    Von Gemini im Forum Diverse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.2006, 13:57
  5. Adressat verzogen (Briefe an einen Freund)
    Von Easyrider im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2005, 13:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden