Straßengeiger

Du spielst deine Geige
Mit einem Regenbogen
Spielst damit ich schweige
In die Höhe aufsteige

Durch Musik erhoben
Die Zeit geht nie zur Neige
Schweb ich eben oben
Um mich mal auszutoben

Allein mit deinem Spiel
Kannst du die Uhr anhalten
Die Zeit ist instabil
Musik kann sie verwalten

Wärst du nicht vorhanden
Wäre alles beim Alten
Niemand hätt verstanden
Ich stünd allein im Kalten