Thema: Ich klage an!

  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.300

    Ich klage an!

    Ich klage an!

    Man liest ja oftmals in Gedichten
    Wie Dichter über Dichtung dichten
    In meistens öden Dichtgeschichten
    Vom Werden des Gedichts berichten

    Es zeugt doch dieses in sich kreisen
    Von ziemlich schweren Dichtermeisen
    Denn dieses auf sich selbst verweisen
    Ist letztlich nur ein Selbstanpreisen

    Es nimmt doch die Gedichte-Dichtung
    Auf diesem Weg die falsche Richtung
    Drum sag ich: Stellt die Dichtungs-Dichter
    Vor den Gedichte-Richtungs-Richter!

    Ich höre jetzt schon (nicht ganz leis')
    Den Vorwurf (ach, wie naseweis)
    Ich machte doch den selben Scheiß
    Da sag ich nur: Ich weiß, ich weiß!
    Geändert von JoteS (20.07.2012 um 16:53 Uhr)
    Oh lodernd Feuer! (Nero in Quo vadis)

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    9.233
    hallo jürgen
    herrlich, ein echtes stück musik, und auch witzig-scharf-treffend bis...
    ja, bis auf die pointe, die finde ich so öde wie die angesprochene dichtung..
    nüt für unguet
    wilma27

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.300
    ...stimmt schon, da fehlt die Würze - sie wurde dem Rhythmus und der Phonetik geopfert.

    LG

    J.
    Oh lodernd Feuer! (Nero in Quo vadis)

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.300
    Durschaut!
    ...und durch Verlängerung des Gedichts zugegeben.
    Geändert von JoteS (20.07.2012 um 16:50 Uhr)
    Oh lodernd Feuer! (Nero in Quo vadis)

  5. #5
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    fern der Heimat im Ahrtal
    Beiträge
    155
    Ich bin begeistert, was meine "fade Fingerübung" da losgetreten hat. Ich habe (vor einiger Zeit ) noch ein weiteres Gedicht über das Dichten geschrieben. Das kann ich ja dann auch gleich mal einstellen.

    LG an Euch alle
    dickesusi
    Als ich so dasitz, ganz versonnen
    und denk an alles und an nichts,
    hat sich in meinem Kopf entsponnen
    ganz unerwartet ein Gedicht

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. klage
    Von minirilke im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2015, 10:07
  2. klage
    Von minirilke im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2015, 18:47
  3. klage
    Von minirilke im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2013, 20:21
  4. Klage
    Von Cyparis im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 01:45
  5. KLAGE
    Von FREUDE im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2004, 18:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden