Nach Jahren im Dunklen
Traf mich plötzlich dein Licht
Nichts muss ich mehr fürchten
Seh' ich in dein Gesicht

Du küsst mich lebendig
Nimmst mich an deine Hand
Die Dämonen verstummten
Und der Nebel verschwand

Ich kann endlich lachen
Verzeihen, vergeben
Du gabst ihn mir wieder
Den Willen, zu leben

Und dies zweite Leben
Verbringe ich nur mit dir
Nichts soll uns je trennen
Du bist ein Teil von mir

Ich bin jetzt zuhause
Kein Weg führt zurück
Denn du bist mein Segen
Bist meine Liebe, mein Glück