Bewältigung

©Hans Hartmut Karg
2012

Das Leben ist ein Ruhekissen?
Unglücklich ist gar nur der Faule?
Der Miesepeter wird vermissen,
Wo er die Feinen nur vergraule?

Die Welt hat wunderbare Perlen
Für den, der diese Perlen sieht
Und nicht mit tumben, plumpen Kerlen
Nur grölend um die Häuser zieht.

Mit beiden Beinen steht das Ich
So nachhaltig in dieser Welt,
Bewältigt Tage und liebt Dich,
Selbst wenn nicht alles toll bestellt.

Dem Tüchtigen gehört die Erde,
Der sie gestaltet mit Fleiß, Mut.
Nur wenn Du sagst: „Das Gute werde!“
Wird schließlich auch die Seele gut.

*