Thema: kitsch

  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    184

    Cool kitsch

    kitsch

    unter dem goldenen regenbogen
    traf ich dich

    spürte deinen sanften atem
    in meinem brennenden gesicht

    sanfte berührungen glitten
    über erregte hände

    heiße lippen landeten
    auf einem begehrenden mund

    zärtliche liebkosungen
    erfuhren widerhall
    im zitternden körper

    zum schluss bewegte sich
    nur der sachte hauch
    des leise wehenden windes
    Poesie ist Musik in Worten.

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Laberweinting in Niederbayern
    Beiträge
    2.559
    Hallo haifisch,
    der Text wird dem Titel durchaus gerecht. Ich hoffe, Du hast Ihn als Parodie gedacht. Dazu solltest Du aber vielleicht noch etwas kräftiger in den erotischen Schmalztopf greifen.

    Vorschlag:

    unter dem ach so goldenen
    regenbogen traf ich dich

    spürte deinen sanft sanften
    atem in meinem gesicht

    heiße lippen landeten
    auf einem noch heißeren mund

    zärtliche liebkosungen
    erfuhren zitternden widerhall

    bis sich nichts mehr bewegte
    schwamm drüber

    LG
    Perry

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Gevelsberg
    Beiträge
    1.489
    Hi Haifisch

    Ich habe mir erlaubt die letzte Zeile deines Gedichtes (das mit dem wehenden Wind) nicht als Plagiat, sondern
    als Assoziation schändlich zu benutzen. Es müsste mir eigentlich peinlich sein, aber ich bin nun mal so!
    Deine erotische Poesie, kann ich aber nicht als Kitsch bezeichnen! Sie gefiel mir sogar! Ob es der wehende Wind war,
    den ich für mein "Reim-Erlebnis" benutzt habe ?

    LG
    almebo

    Lieber ein eckiges Etwas,
    als ein rundes Nichts.

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    184
    Hallo Perry und almebo !

    Es ist schon als Parodie gedacht. Ich wollte mal tief in den Schmalztopf greifen. Da es Menschen gibt, die auf so etwas abfahren, habe ich mal eben soetwas verfasst. Obwohl ich schon mehr auf feinere Nuancen und wohlgewählte Worte aus bin. Es hat aber auch richtig Spaß gemacht. Den Schluss von Perry mit Schwamm drüber finde ich echt gelungen.
    Vielleicht sollte man mehr Ironie hineinbringen. LG haifisch
    Poesie ist Musik in Worten.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Kitsch
    Von copiesofreality im Forum Diverse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2017, 02:44
  2. etwas Kitsch
    Von nikko im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 21:39
  3. kitsch weil kitsch
    Von menschenkind im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2004, 14:54
  4. kitsch für die massen
    Von Chris1 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.04.2004, 16:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden