1. #1
    Zündfunke Guest

    reich & spastisch


    Plüschgebeutelt,
    Teddybeerenhunger,
    stumme Nanny, während Kummer
    sich im Frühchen häutet.
    Freches Früchtchen jetzt,
    doch später schüchtern
    und nach dem ersten Schlückchen
    niemehr nüchtern.
    Fest verschlossen
    in den hübschen Festungstrümmern.
    Das Aufräumen!?
    Soll sich doch der Rest drum kümmern!
    Flüchtend Träume,
    dränvergossen,
    Beton im herzausblühenden Phantast,
    die Räume sind dort unverhoffend
    Bühne eines Sonn'palast's.
    Ballast auf Bäumen bricht den Ast nicht,
    nein, kein Sein, dass unter Last bricht.
    Nur Kotze-Intervalle frei von Absicht
    auf die Knete, weich & plastisch.
    Fasst sich gut an, den fun tast ich,
    doch diskret bin ich dann reich & spastisch!


    ______________________________________________________________________________
    ah, sorry meinerseits, verschieb das doch bitte in Gesellschaft....ich denke da passt's besser
    Thx
    Geändert von Dr. Üppig (04.08.2012 um 23:29 Uhr)

  2. #2
    Dr. Üppig Guest
    Gerne doch. Das nächste Mal aber bitte diesen Faden dafür nutzen, statt eines Doppelposts.

    mfG Mod

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. *Reich....*
    Von van_dul im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.05.2015, 15:57
  2. Reich
    Von Walther im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2013, 20:34
  3. Reich
    Von Cyparissos im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 16:40
  4. Ein Reich!
    Von Cyparissos im Forum Diverse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 21:45
  5. Arm&Reich
    Von Nafidor im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2006, 11:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden