1. #1
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    1

    Mensch (Mein erstes "Gedicht" überhaupt)

    Mensch wie klein du eigentlich bist;
    In der Masse fühls du dich Mächtig;
    Traust dir alles zu ,und bist Stark;
    Ganz Alleine wirst du Sensibel, und ängstlich;
    Auf der Erde bist du König,unsterblich;
    In der Rangesordnung ganz oben;
    Und doch, seid auch ihr alle noch gestorben;
    Was du nicht siehst, und nicht hörst,
    existiert für dich nicht;
    Deswegen bist du das Intelligenteste Lebewesen
    in unserer Galxie;
    Mensch!, Aber nur in deiner Fantasie!

    ps
    Ich Entschuldige mich für mein Deutsch, ich lerne die Sprache gerade erst....bei fehler bitte mitteilen sonst lernt man nur sehr langsam....

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    fern der Heimat im Ahrtal
    Beiträge
    155
    Hallo Klood,

    also ich habe hier wirklich schon schlechtere "Erstlingswerke" lesen müssen. Nur Mut!
    Ich habe mal versucht, die Fehler zu finden. Hoffe, ich habe nix übersehen:

    Mensch wie klein du eigentlich bist;
    In der Masse fühlst du dich mächtig;
    Traust dir alles zu, und bist stark;
    Ganz alleine wirst du sensibel und ängstlich;
    Auf der Erde bist du König, unsterblich;
    In der Rang(es)ordnung ganz oben;
    Und doch, seid auch ihr alle noch gestorben;
    Was du nicht siehst, und nicht hörst,
    existiert für dich nicht;
    Deswegen bist du das intelligenteste Lebewesen
    in unserer Galaxie;
    Mensch!, aber nur in deiner Fantasie!




    Liebe Grüße
    dicksusi
    Als ich so dasitz, ganz versonnen
    und denk an alles und an nichts,
    hat sich in meinem Kopf entsponnen
    ganz unerwartet ein Gedicht

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. "Der Wandel" ist mein erstes Gedicht... Hätte gerne Meinungen dazu. Danke
    Von Manu France im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 10:32
  2. Mein erstes Gedicht "Warum schaust du"
    Von DreiRad1988 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 23:05
  3. Neu hier, mein erstes Gedicht: "Zerfallen"
    Von Cedric Cosby im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 15:14
  4. Mein erstes Gedicht: "Stille"
    Von slaDe im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.02.2004, 20:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden