1. #1
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Laberweinting in Niederbayern
    Beiträge
    2.553

    buchungsservice

    der mietausweis kommt per post
    ein buchstabe fünf zahlen für ferien am meer
    mit sicherheitsgarantie auch ein hund ist erlaubt

    auf dem foto ein haus mit pool reetgedeckt
    hinter den dünen flattert weiß gekreuztes auf rot
    folgt meist die ernüchternde stromabrechnung

    ich erfinde schnell sonnenschein dazu
    bald fliegt der ball volley geschlagen übers netz
    landet letztlich als farbabdruck im fotoalbum

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.862
    Und wo landet das Fotoalbum. auf dem Müll? also wieder mal der grosse Bedauerer der hier ein paar Szenen für uns arrangiert hab, damit wir uns nie zu sicher sind. Betrugsgedanken streifen mich auch besonders bei der Stromrechnung...

    LG RS
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Laberweinting in Niederbayern
    Beiträge
    2.553
    Hallo Robert,
    heutzutage landen Fotos in den Tiefen des Internets, schweben als Clouds über allem.
    Das Leben ist eine Mischung aus (Vor)Freude, Ernüchterung und Erinnerung, die Kunst ist einen guten Mittelwert für sich zu finden.
    Danke fürs Hineinspüren und LG
    Perry

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.862
    Oh, das wusste ich alles noch gar nicht, ich dachte Service ist hier eine Metapher für Rückständigkeit.
    Aber falls nicht, werde ich jetzt mal den Mittelwert für mich entdecken. Zu viel Fotos sind schlecht, zu wenig wohl auch. Aber wie will man das messen. Mit der einschläfernden Zufriedenheit, die uns aus dem Gedicht entgegenweht?

    LG RS
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden