Thema: Liebesgedicht

  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    2

    Liebesgedicht

    Hallo
    ich bin ganz neu hier und das ist eigentlich das erste Gedicht was ich bis jetzt geschrieben habe
    und es handelt davon das ich jemandem sagen will das ich ihn Liebe aber nicht genau weiß ob er meine Liebe erwidert da ich bald weg ziehe habe ich Angst ihn zu verlieren.
    Da ich es ihm sehr gerne geben würde fände ich es toll wenn ihr mir helfen könntet, indem ihr ein wenig Kritik ausübt wie ihr es findet und was ihr wie ändern würdet.


    Bin ich bereit diesen Schritt zu tun
    Dir diese Seite von mir zu geben
    Mir die Liebe einzugestehen
    Dir meine Seele zu offenbaren
    Und dabei Gesicht zu wahren
    Mir selbst die Blöße zu geben
    Um Deine Liebe zu sehen
    Verletzlich vor Dir zu stehen
    Und vielleicht zu sehen
    Dass du meine Liebe nicht erwiderst
    Vielleicht sogar angewiedert
    Dich umdrehst mich verlässt und
    Niemals wieder zu mir kämst
    Nun habe ich Dich als Freund
    Oberflächlich an der Seite ohne
    Kompliziertes Gehabe
    Nur leider nicht sehr Nahe.
    Bleib bei mir
    Verlier mich nicht
    Denk an mich
    Ich liebe Dich

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    fern der Heimat im Ahrtal
    Beiträge
    155
    Hallo Chiara,

    ich habe heute nachmittag etwas herumgebastelt und hätte hier eine Version, die Dir vielleicht gefällt. Es ist beileibe keine große Dichtkunst, aber dafür bin ich so nah wie möglich an Deiner Version drangeblieben. Kannst ja noch dran herumbasteln, oder es ganz verwerfen. Ich hoffe jedenfalls, es hilft Dir weiter.

    Bin ich bereit den Schritt zu tun,
    Dir mein Gefühl zu offenbaren,
    mir selbst die Blöße anzutun
    und hoffen mein Gesicht zu wahren?

    Ich will Dir meine Liebe schenken
    und wünsche mir, Du fühlst wie ich.
    Mag überhaupt nicht daran denken,
    dass Du mir sagst „Das kann ich nicht“.

    Vielleicht wirst Du mich tief verletzen,
    Dich umdrehn und für immer gehn.
    Dann kann mir nichts den Freund ersetzen,
    den ich bisher in Dir gesehn.

    Unkompliziert und immer da,
    doch nicht wie ich’s gern hätt, so nah.
    Dreh Dich nicht um, verlier mich nicht.
    Jetzt weißt Du es : Ich liebe Dich.


    Ganz liebe Grüße und *Daumen drück*
    dickesusi
    Geändert von dickesusi (15.08.2012 um 20:02 Uhr)
    Als ich so dasitz, ganz versonnen
    und denk an alles und an nichts,
    hat sich in meinem Kopf entsponnen
    ganz unerwartet ein Gedicht

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    2
    Oh Gott das ist ja super schön vielen Dank Danke für die Hilfe!!!

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    fern der Heimat im Ahrtal
    Beiträge
    155
    Hallo Chiara,

    schön, dass ich Dir helfen konnte. Ich finde übrigens dass Du durchaus weitermachen solltest. Deine Wortwahl usw. lässt für mich auf ein gewisses Talent schließen. Also nur Mut.

    Hier noch ein Hinweis, falls Du wieder einmal Hilfe zu einem Gedicht brauchst: Dafür gibt es hier im Forum extra ein "Arbeitszimmer".

    Liebe Grüße und wie gesagt: *Daumen drück*

    dickesusi
    Als ich so dasitz, ganz versonnen
    und denk an alles und an nichts,
    hat sich in meinem Kopf entsponnen
    ganz unerwartet ein Gedicht

  5. #5
    Dr. Üppig Guest
    Und ganz getreu dickesusis Worten - ins Arbeitszimmer verschoben.

    mfG Mod

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Liebesgedicht
    Von Elektra im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2013, 09:18
  2. Ein Liebesgedicht
    Von Michael K. im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2012, 18:59
  3. Das Liebesgedicht
    Von dickesusi im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.2012, 09:48
  4. liebesgedicht
    Von viktor im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2008, 14:40
  5. Liebesgedicht
    Von emo im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2006, 13:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden