1. #1
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    7

    Gedicht über Liebe

    Liebe

    Die schöne Liebe
    Weich wie eine Wiege
    Sie besänftigt die Geliebte
    Genauso wie den Geliebten

    Gefühle schön und sanft
    Doch verlief der Tag grauenhaft
    Sie ging ohne ein Wort
    Es traf mich wie kalter Mord

    Es trieb meine Gefühle fort
    Mein Weg geht nun alleine
    Nicht nur für eine Weile
    Bauen tut sich eine Mauer

    Es unterlief mir ein kalter Schauer
    Die Atmung liegt flach
    Störend wie ein kreiselnder Bach
    Nun ist es Schach

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    überall und nirgens
    Beiträge
    3

    (Immer dieses Titeleingabe...)

    Hallo,

    du solltest an deinem Abschluss arbeiten... er ist zu abgebrochen, zu vorhersehbar.
    Vielleicht solltest du nichtreimende Gedichte schreiben... Deine Reime sind sehr unoriginell.
    Herz- Schmerz-Reime. Kauf dir, das ist mein Rat, einen sämtliche Gedichteband von Rilke, dann von Hilde Domin und du wirst sehen, wie unterschiedlich die beiden auch schreiben, dass jede Zeit ihre eigenen Poesievertreter hervorbringt. Was ich eigentlich sagen möchte ist, dass dein Text, mit seinem Reimscheme und dem ganzem Aufbau nicht modern ist, nichts Neues. Es fehlt an deiner persönlichen Note.
    Meine ersten Gedichte waren ähnlich: Schreiben, schreiben, schreiben - und du wirst sehen es wird gut.

    Denn darum geht es ja, gut schreiben.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Schreiben und Durcharbeiten.
    (Als ich das mit Domin und Rilke eingebracht habe; dazu möchte ich nur noch sagen, dass du viele unterschiedliche Dichter und Dichterinnen lesen musst. Du bekommst so ein eigenes Gefühl dafür, was dir gefällt. Versänfänge- groß oder klein, Interpunktion - auslassen oder nur zum Teil auslassen, Reime - Binnenreim, Stabreim,... oder reimlos)..

    Viel Glück,
    Eileen lif Afirn (kurz E. lif Afirn).

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    7

    Re:Gedicht

    Hallo,

    danke für deine Kritik. Ich nehme sie mir zu Herzen. Ich arbeite etwas an meinem Stil, vielleicht versuche ich einfach mal ein Gedicht, dass sich nich reimt. Könnte mir ja besser liegen.

    Lg
    E.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Gedicht über Liebe - brauch dringend Hilfe!
    Von Cereja im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 20:59
  2. Liebe oder Reflexionen über ein Gedicht A. Achmatowa's
    Von Condor im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.12.2006, 00:07
  3. Ein Gedicht über Liebe
    Von Xenos im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.07.2006, 00:45
  4. Gedicht über Liebe
    Von Saskat im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.11.2004, 16:48
  5. Suche Gedicht über Verbotene Liebe!
    Von KoSHeeN im Forum Suchanzeige aufgeben ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2003, 16:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden