Thema: sousse IX

  1. #1
    schneewanderer Guest

    sousse IX

    von allen stränden vertrieben
    die streunenden hunde
    zwischen den
    aufgelassenen hotels

    so bellt man
    um heimat
    als gäbe es eine
    an einem
    einzigen strand

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    fern der Heimat im Ahrtal
    Beiträge
    155
    Hallo Schneewanderer,

    da wird eine ganze Bilderflut losgetreten.
    Kein Wort zuviel aber auch kein Wort zuwenig. In meinen Augen ein Meisterstück.

    LG dickesusi
    Als ich so dasitz, ganz versonnen
    und denk an alles und an nichts,
    hat sich in meinem Kopf entsponnen
    ganz unerwartet ein Gedicht

  3. #3
    schneewanderer Guest
    gott bewahre - ein meisterstück...

    sorry, nur laut gedacht beim bedanken bei dir,
    darf man hoffentlich! beides natürlich!

    ich bin immer noch der unbelesene
    vierzehnjährige dem der deutschlehrer das
    erste mal gedichte ans herz legt ( reiner kunze).
    nie mochte ich diese redensart mehr.

    sie tun mir immer noch leid diese hunde,
    woche danach, und manchmal höre sie
    morgens. aber das kann nicht sein, also
    schrieb ich ihnen ein gedicht.

    liebe grüße
    ein schönes wochenende für dich,

    reiner

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. sousse II
    Von schneewanderer im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 16:28
  2. sousse I
    Von schneewanderer im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 03:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden