Seite 1 von 2 12 Letzte

Thema: Benutzer

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietzhaus
    Beiträge
    1.774

    Benutzer

    WOW!
    Es sind ja mal mehr als 100 Benutzer in diesem wunderschönen Forum unterwegs!
    (Von Usern allerdings zu schweigen...)
    Meine Augen leuchten sogar^^
    Das ist ein besonderer Moment, sowas hab' ich noch nie zuvor mitgemacht, es waren immer maximal 50 Leutchens unterwegs... Eigentlich traurig, dass so 100+ ein Ereignis darstellen, findet ihr nicht?
    Ich bin trotzdem stolz
    Vielleicht hat ja irgendwer Publicity gemacht?
    LG und vielen Dank an alle, die irgendwo Werbung machen (mir selbst danke ich lieber nicht und wo ich Werbung mache, ist ja auch egal, nicht)
    Thrillermietze
    Zeige denen, die dich fallen sehen wollen, dass du ohne Flügel fliegen kannst.


    Auf den Spuren der Krimikatze

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    9.227
    Gerade sind es sogar 128. Wenn man sich mal auf anderen Lyrikforen umsieht, wenn man es dort sehen kann, ist das wirklich nicht schlecht. (Auch wenn der Uraltrekord viel höher ist. Aber ich schätze mal einfach, damals gingen ein paar Suchmaschinen online. XD) Wenn man beachtet, dass es sonst um die 50 sind... Vielleicht liegt es daran, dass du wieder aktiv bist?
    Ich möchte dazu anmerken, dass es auch einige Neuanmeldungen gibt. Das Forenleben profitiert also davon.
    Meine Sydnatur:
    Greis und Greisin miss u <3
    Hier stehe ich! Ich kann nicht anders! Gott helfe mir! Amen!
    (Der Buchstabe)
    Du verstehst Nachteules Kommentar nicht? Lyrisches Lexikon der Nachteule; für Einsteiger: der Kommentarfaden; wenn dir ein Kommentar besonders gefällt, kannst du ihn zur Kritik des Monats nominieren
    Drama: Das Gericht; Prosa: Fernreise als Kurztrip, Krieg im Frieden, Die Tote

  3. #3
    Dr. Üppig Guest
    Mal davon abgesehen, dass Benutzer = User ist...

    Findet regelmäßig statt, kann mich öfters an sowas erinnern, ist auch kein Grund zum Jubeln. Warum? Ca. die Hälfte der Besucher sind searchbots von msn, google, yahoo etc., also keine Leser in dem Sinne.

    mfG

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietzhaus
    Beiträge
    1.774
    @Nachteule
    Gerade sind es sogar 128. Wenn man sich mal auf anderen Lyrikforen umsieht, wenn man es dort sehen kann, ist das wirklich nicht schlecht. (Auch wenn der Uraltrekord viel höher ist. Aber ich schätze mal einfach, damals gingen ein paar Suchmaschinen online. XD) Wenn man beachtet, dass es sonst um die 50 sind...
    Ja eben, das macht einen irgendwie unbeschwerter
    Vielleicht liegt es daran, dass du wieder aktiv bist?
    Pass auf, dass du nicht auf deiner schneckigen Schleimspur ausrutschst^^
    Ich möchte dazu anmerken, dass es auch einige Neuanmeldungen gibt. Das Forenleben profitiert also davon.
    Hast wohl deine Nachbarn bedroht, dass du ihren neuen Ferrari schrottest, wenn sie sich nicht registrieren, was?
    LG

    @Taras
    Mal davon abgesehen, dass Benutzer = User ist...
    Also, ich weiß nicht, was dein Forum anzeigt, aber meins zeigt das an: "108 Benutzer sind online. Registrierte Benutzer: 8, Gäste: 100"
    Da steht ganz vorn das wunderschöne Wörtchen "Benutzer"
    Findet regelmäßig statt, kann mich öfters an sowas erinnern, ist auch kein Grund zum Jubeln. Warum? Ca. die Hälfte der Besucher sind searchbots von msn, google, yahoo etc., also keine Leser in dem Sinne.
    Und jetzt wieder Salz in meine Wunde streuen Der Luftballon der Freude ist zerplatzt, du kannst es auch nicht lassen, was, Taras?
    LG
    Zeige denen, die dich fallen sehen wollen, dass du ohne Flügel fliegen kannst.


    Auf den Spuren der Krimikatze

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    im Hier und Jetzt
    Beiträge
    508
    Die Online-Anzeige scheint defekt zu sein, genauso wie etliche andere technische Sachen hier seit dem lange zurückliegenden Forenupdate nicht mehr funktionieren.

    Ich habe außerdem mal beobachtet, wie jemand online mein Gedicht anklickte, und es sekundengenau zwei Zeilen drunter nochmal erschien. Somit wäre es auch möglich, dass die Hitzahlen nicht stimmen.

    Zudem ist die Zahl der User, die auf der Startseite angezeigt wird, nicht mit der Useranzahl identisch, die in der Online-Anzeige angezeigt wird. Da ist der Wurm drin.
    poetria pueri pleiadarum
    {Werkeverzeichnis}

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietzhaus
    Beiträge
    1.774
    Hallo Yoa,
    sowas ist mir noch gar nicht aufgefallen....
    Wenn das wirklich so ist und auch eine Weile schon so geht, wäre das jammerschade, ich find's ja auch so schon beschissen (entschuldige den Ausdruck), dass sich viele der "Altbewährten" schon gar nicht mehr blicken lassen, Derolli sogar seinen Account löschen ließ.....
    LG
    Zeige denen, die dich fallen sehen wollen, dass du ohne Flügel fliegen kannst.


    Auf den Spuren der Krimikatze

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    im Hier und Jetzt
    Beiträge
    508
    Hallo Thrillermietze (watn das fürn neuer Nick? ),

    ich find's ja auch so schon beschissen (entschuldige den Ausdruck), dass sich viele der "Altbewährten" schon gar nicht mehr blicken lassen, Derolli sogar seinen Account löschen ließ.....
    Ja, aber ich kanns verstehen - beides.


    Lieben Gruß
    Yoa
    poetria pueri pleiadarum
    {Werkeverzeichnis}

  8. #8
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietzhaus
    Beiträge
    1.774
    Liebe Yoa,
    (mein alter Nick hat manchmal zu Verwirrungen gesorgt und der neue ist neutraler, lustiger und vor allem konnte ich jetzt mein Werkeverzeichnis interessanter benennen )
    Übrigens hab ich jetzt mal nachgeschaut, bei mir stimmt's überein mit den Benutzerzahlen...
    Es ist halt schade, denn irgendwann sind nur noch so drei Leute da, die sich am Ende vielleicht sogar dann noch gegenseitig den Titek "bester Dichter" des Forums streitig machen, die Moderation schläft ein, weil nichts mehr zu tun ist usw. usw.
    LG, Thrillermietze
    Zeige denen, die dich fallen sehen wollen, dass du ohne Flügel fliegen kannst.


    Auf den Spuren der Krimikatze

  9. #9
    Dr. Üppig Guest
    Wie bereits gesagt, die Benutzerzahl setzt sich aus allen Zugriffen zusammen, und im Zeitalter der Suchmaschinen sind mindestens die Hälfte davon Such-Software.

    @ Thrillermietze: Bleibt aber immer noch dabei, dass Benutzer = User ist. Aus deinem 1. Post geht das nämlich nicht hervor...

    @ Yoapharél: Nein, die Anzeige ist nicht kauptt. Wie oben und hier bereits erwähnt, setzt sich die Zahl der Zugriffe zu ungefähr 50% aus Suchbots zusammen. Da diese unterschiedlich lange darauf zugreifen, ändert sich dementsprechend der Zähler. Auf der Homepage ist die Zahl zum Zeitpunkt des Zugriffs festgehalten; klickt man auf "Wer ist online", bekommt man eine dynamische, sich je nach Anzahl der Zugriffe veränderte Zahl der Besucher.
    Es wäre hilfreich, wenn uns User auf bei ihnen auftretende techische Probleme (bis auf die bereits bekannten) aufmerksam machen würden, anstatt wir das zufällig in einem Thread in der Laberecke erfahren. Dann könnten wir uns nämlich viel effektiver den Kopf zerbrechen, wie das Problem zu lösen ist.

    mfG

  10. #10
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietzhaus
    Beiträge
    1.774
    Blablabla, warum sollten denn jetzt gaaaaanz plötzlich fast 100% mehr Suchmaschinen auf der Seite hier sein als noch z.B. vor einer Woche?
    Zeige denen, die dich fallen sehen wollen, dass du ohne Flügel fliegen kannst.


    Auf den Spuren der Krimikatze

  11. #11
    Dr. Üppig Guest
    Wie bereits gesagt...
    Ich bin (studienzeit- und hausaufgabenbedingt) die letzten paar Wochen, sagen wir, länger am PC gewesen. Und habe solche Besucherzahlen schon mehrmals festgestellt.
    Zudem ist heute Freitag abend, Wochenende. Viel mehr User starten google etc. als während der Arbeitszeit. Ganz simpel.

    mfG

  12. #12
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietzhaus
    Beiträge
    1.774
    Bääääh.... Jetzt bin ich scheußtlichst enttäuscht.....
    Zeige denen, die dich fallen sehen wollen, dass du ohne Flügel fliegen kannst.


    Auf den Spuren der Krimikatze

  13. #13
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    im Hier und Jetzt
    Beiträge
    508
    @ Thrillermietze:

    Übrigens hab ich jetzt mal nachgeschaut, bei mir stimmt's überein mit den Benutzerzahlen...
    Ich meinte die registrierten User, die gerade on sind. Vllt war das missverständlich ausgedrückt. Also, ich seh jetzt gerade auf der Startseite: registrierte Benutzer: 8, Online-Anzeige: registrierte Benutzer: 11.

    @ Taras Bulba:

    @ Yoapharél: Nein, die Anzeige ist nicht kauptt. Wie oben und hier bereits erwähnt, setzt sich die Zahl der Zugriffe zu ungefähr 50% aus Suchbots zusammen. Da diese unterschiedlich lange darauf zugreifen, ändert sich dementsprechend der Zähler. Auf der Homepage ist die Zahl zum Zeitpunkt des Zugriffs festgehalten; klickt man auf "Wer ist online", bekommt man eine dynamische, sich je nach Anzahl der Zugriffe veränderte Zahl der Besucher.
    Und wie erklärst du dir das:

    Zitat Zitat von mir
    Ich habe außerdem mal beobachtet, wie jemand online mein Gedicht anklickte, und es sekundengenau zwei Zeilen drunter nochmal erschien.
    ... und dass sich die gelesenen Gedichte (dieselben Titel) auf den folgenden Seiten ständig wiederholen? Zumindest habe ich das schon häufig beobachtet, und zwar immer dann, wenn plötzlich weitaus mehr als 25-40 User/Gäste da sind. Und es sind auch enorm viele Gäste auf der Startseite.

    Ich meinte auch die Anzahl der registrierten angemeldeten User auf der Startseite und dieselbigen bei der Online-Anzeige, wie eben oben an Thrillermietze geschrieben. Die sind nie identisch, da kann ich zwischen beiden hin und herschalten, wie ich will. Was ja auch zeigt, dass da was im Busch ist.

    Es wäre hilfreich, wenn uns User auf bei ihnen auftretende techische Probleme (bis auf die bereits bekannten) aufmerksam machen würden, anstatt wir das zufällig in einem Thread in der Laberecke erfahren. Dann könnten wir uns nämlich viel effektiver den Kopf zerbrechen, wie das Problem zu lösen ist.
    Das habe ich bereits im Nov. 2011 getan, per PN an satchmo.

    Dann nochmal im Januar 12 im Kritik-an-der-Modministration-Faden angesprochen.

    Antwort von satchmo in diesem Faden:

    Liebe Yoa,

    Me Culpa - ich hätte mich noch bei dir melden sollen - habe das aber versäumt. Die technischen Belange habe ich zum Teil angeschaut, mich dann aber im Wirrwarr des Adminpanels ein wenig verloren. Einen wirklichen technischen Admin haben wir zur Zeit nicht, ich versuche mich in der nächsten Zeit soweit einzuarbeiten, dass ich zumindest Teile der Probleme lösen kann.
    Metapher und kurushio sind quasi auf unbestimmte Zeit ausser Dienst, nicht aber komplett zurückgetreten. Ich bin sicher, dass zumindest kurushio irgendwann wieder auftaucht. Lia ist im Prinzip aktiv, hat aber familiär und im Beruf unheimlich viel um die Ohren zur Zeit.
    Das wars dann auch.

    Gruß
    Yoa
    Geändert von Yoapharél (21.09.2012 um 22:07 Uhr)
    poetria pueri pleiadarum
    {Werkeverzeichnis}

  14. #14
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    9.227
    @TM
    so viele Nachbarn habe ich nicht... fast alles Einfamilienhäuser. Und bei uns fährt man Porsche. Die Gewinne bleiben ja in der Heimat.

    @Yoa
    meinst du vielleicht, dass es die Zahl der angemeldeten User höher ist, als die Namen, die da stehen? Das läge daran, dass manche User, unsichtbar unterwegs sind und darum nur in der Statistik, aber nicht namentlich aufgeführt werden.

    Das Gedichte direkt nacheinander angeklickt werden ist für mich nicht verwunderlich, da man ein Gedicht bei "wer ist oline" durchlaufen sieht und dann selbst anklickt, weil es interessant erscheint.

    Grüßle
    Nachteule
    Geändert von Nachteule (22.09.2012 um 01:46 Uhr)
    Meine Sydnatur:
    Greis und Greisin miss u <3
    Hier stehe ich! Ich kann nicht anders! Gott helfe mir! Amen!
    (Der Buchstabe)
    Du verstehst Nachteules Kommentar nicht? Lyrisches Lexikon der Nachteule; für Einsteiger: der Kommentarfaden; wenn dir ein Kommentar besonders gefällt, kannst du ihn zur Kritik des Monats nominieren
    Drama: Das Gericht; Prosa: Fernreise als Kurztrip, Krieg im Frieden, Die Tote

  15. #15
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    378
    Ich war die ganze Woche täglich online.
    Dabei konnte ich bemerken: am Freitag war am meisten los.
    M.E.
    Viele Leute schreiben auch am Morgen.

    Aber als Epizentrum der Gedichtsforen glaube ich so schnell nicht an einen "Untergang".

    LG
    M.

    EDIT:
    Ich musste mich überrascht zeigen, denn die Anzeige spinnt tatsächlich:
    eben zeigte sie mir 129 Gäste online an, dann aktualisierte ich, es waren nur noch an die 100, und nach zwei Sekunden dann 89. Ich halte sowieso alle Zahlen für eine Uhrzeit von 04:17 Uhr für etwas unrealistisch.

    Die Anzeige ist also kein Maßstab!

    Hier auch wieder, gegen 5h:



    Ich glaube das eher nicht.
    Geändert von Martin Römer (22.09.2012 um 04:56 Uhr)

Seite 1 von 2 12 Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. (Benutzer-)Name für Geschichte gesucht!
    Von El Miguel im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.2007, 15:17
  2. Bitte Benutzer Manjavi sperren
    Von Sternchen85 im Forum Ablage
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 14:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden